1. Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Abgelehnt Wulf Arngarson

Dieses Thema im Forum "Unzureichende Charaktere" wurde erstellt von Wulf, 01. 02. 2017.

  1. Wulf

    Wulf Landstreicher

    01. 02. 2017
    4
    0
    0
    Location on Map:
    Steam-64: 76561198357038384
    Name: Nico

    16 Jahre alt und habe den Server auf der Suche nach einem RP server in einer Facebook Gruppe genannt bekommen. Rollenspiel erfahrungen habe ich ein wenig, aber nicht großartig viele.

    Lore:

    Einst ein großartiger Herrscher über das stolze und großartige Volk der Wikinger wurde Wulf Arngarson über die Grenzen seines Reiches heraus bekannt. Als gütiger und dennoch strenger Herrscher gewann er auch das Vertrauen und die totale Loyalität seiner Untertanen.
    Außerhalb seiner Ländereien aber wurde er als grausamer Plünderer und Mörder gefürchtet. selbst die größten Könige seiner Zeit wagten es nicht ihn im eisigen Norden anzugreifen.


    Ich spürte seinen aufwallenden Zorn als die Klinge dieses kleinen Wichtes sein Fleisch durchtrennte. Hinterücks auf seinem Schiff niedergestochen war für ihn die erbärmlichste Art zu sterben!
    Mit letzer Kraft schlug ich meinem gegenüber nieder um dann auf Knien hockend mein einst so großartiges Langboot im Feuer des Donnerbringendem Schiffes untergehen zu sehen.

    Zwei Tage zuvor:
    Ich spürte die Sonnenstarhlen des Frühlings auf seiner Haut. Der kalte und bisher härteste Winter war endlich vorüber. Drei seiner besten Krieger waren im eisernem Griff des Nordens gestorben. Auch die Vorräte gingen zu Grunde. "Snorri? Ruf alle Kampftüchtigen Männer in mein Langhaus! Ich habe etwas zu verkünden!"

    Als dann auch die letzten seiner Männer eingetroffen waren begann ich zu sprechen: " Männer des Nordens! Der Winter ist vorrüber!" Kurz wartete ich das Laute "Wulf! Wulf! Wulf!" meiner Männer ab "Drei kräftige Männer hat uns der Winter gekostet dessen Gewalt wir alle unterliegen. Auch unsere Vorräte werden knapp und reichen nicht bis zu Ernte der Felder im Sommer. Daher Verkünde ich: Packt eure Sachen, wetzt eure Äxte und verabschiedet euch von Weib und Kind! Erneut ziehen wir in den Süden um die Ländereien der Fetten Könige auf ihren Tröhnen zu plündern!" Noch lauteres Gegröhle als vorher erfüllte mein Langhaus. "Der Winter war hart, aber genau das sind wir! Der Winter stählt uns! Der Winter macht uns stark! Daher sage ich euch: Macht die Langboote bereit, denn die See und das Land der Weichlichen Sündländer gehört uns!"
    Mit lautem Gestampfe und Gegröhle machten die Wikinger Wulfs sich an die arbeit um das offene Meer zu überqueren.

    Der Untergang Wulfs:

    "Schiff vorraus!" brüllte Ymir vom vorderem Teil des Schiffes. "Ein riesiges Schiff!"
    "Zieht die Waffen und macht euch bereit!", brüllte ich den hektisch werdenden Männern entgegen. Wir alle warteten nun auf das eintreffen des Schiffes um es zu entern als in meinem Blickfeld ein wahres Monstrum von einem Schiff auftauchte. Und auch von der anderen Seite meines Langbootes kamen einige Kleinere Schiffe angerudert. 'Was ist hier los?' dachte ich. 'Warum kömmt dieses große Schiff nicht auf uns zu?!'
    Plötzlich gingen am Schiff 2 dutzend Lucken auf in denen es Metallisch Blinkte. 'Was ist das?', fragte ich mich selbst. Nach diesen Gedanken fing die Welt um uns herum an zu donnern. Schwere Metall Kugeln vielen aus diesen Donnerbringern geschossen auf unser Schiff nieder. Holz und Knochen splitterten unter der Wucht der Einschläge. Genauso schnell wie der Lärm kam hörte er auf. Wir waren geschockt und die zerschmetterten Körper um uns herum ließen uns das Blut in den adern gefrieren. Was hatten wir Verbrochen das uns die Götter solch eine Strafe schickten?

    Der enorme Schmerz der plötzlich durch meine glieder schoss ließ mich aufbrüllen. Um uns herum lkamen immer mehr Menschen an Bord gesprungen und griffen meine perplexen Wikinger an. es war ein Massaker.
    Ich drehte mich um und sah den Ursprung dieses flammenden Schmerzes. Ein kleiner hagerer Mann hielt ein Blutverschmiertes Schwert in den Häneden. Kalter Zorn erfasste mich und ich lies meine Axt niederfahren. Nachdem jeder einzelne meiner Männer tot waren verschwanden die seltsamen Menschen nur um dem erneuten Donnern der donnerbrimger platz zu machen. Genau so stellte ich mir Hels Reich vor.
    Das letzte was ich sah bevor mich die eisige Kälte der see Umfing war mein in flammen aufgehendes schiff.

    Heute:
    Der Strand auf dem ich aufwachte war anders als jeder den ich bisher gesehen habe! Bäume die ich nie zuvor gesehen hatte wuchsen überall um mich herum. Und dann dieses... Ding das ich im Arm hatte. Was war das? Langsam stand ich auf um die ersten komischen Lebewesen zu sehen: Echsen artige zweibinige Viecher. Ich hatte sowas noch nie zuvor gesehen, daher kam es mir umso komischer vor als ich sofort einen Namen im Kopf hatte: Dilophosaurus. Ich wusste nicht warum ich noch lebte, aber eins war mir klar: Die Götter hatten mir eine zweite Chance gewährt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01. 02. 2017
  2. Kandar Mar

    Kandar Mar Waldläufer

    28. 06. 2016
    164
    130
    43
    Location on Map:
    Ark Char:
    James Thassilo Bartholomeus Drake
    Nette Geschichte aber leider hat es nichts mit unserer Lore zutun.

    Und leider leider bist du noch zu jung laut unseren Regeln. Es ist zwar schade aber ich denke die Admins werden auch dementsprechend argumentieren.

    Aber schön geschrieben.
     
    • Informative Informative x 1
  3. Wulf

    Wulf Landstreicher

    01. 02. 2017
    4
    0
    0
    Location on Map:
    Ich habe nichts zu der Lore gefunden, daher hab ich nun mal etwas selbst erstellt ^^' wenn es nicht passt und ich zu jung bin ist das schader, aber kann daran ja leider nichts ändern ^^'
     
  4. Kandar Mar

    Kandar Mar Waldläufer

    28. 06. 2016
    164
    130
    43
    Location on Map:
    Ark Char:
    James Thassilo Bartholomeus Drake
    Also in der Menüleiste ganz oben steht "ARK". Geh da mal drauf und Klick auf "Lore"
     
  5. Wulf

    Wulf Landstreicher

    01. 02. 2017
    4
    0
    0
    Location on Map:
    Ach Gottchen, das ist mir gar nicht aufgefallen
     
  6. Tealk

    Tealk Projektleiter

    02. 02. 2011
    696
    137
    43
    Location on Map:
    Ark Char:
    Venar Brenner
    Finde dich bitte für ein kurzes Gespräch auf unserem Teamspeak Server ein. (Channel: Support Warteraum)
     
  7. Wulf

    Wulf Landstreicher

    01. 02. 2017
    4
    0
    0
    Location on Map:
    Ich kann heute nicht mehr. Morgen auch nur von 3-4. Freitag abend wäre für mich eigentlich am besten. Oder Freitagmorgen
     
  8. Floll

    Floll Abenteurer

    04. 07. 2016
    45
    57
    18
    Location on Map:
    Ark Char:
    Knut Kohle
    Schau einfach nach ob wer da ist, sobald du Zeit hast :) ein Plugin auf dem TS-Server schickt dir sogar eine Nachricht, ob gerade ein Admin online ist. Verfasse sonst einfach ein Support-Ticket im Forum, sobald du Zeit hast (und warte am Besten im benannten Teamspeak-Channel). Mit etwas Glück scheuchst du einen der Admins auf :D Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen