AnzahCraft - Deine Rollenspiel Community

Melde dich jetzt an, um teil der deutschen Rollenspiel Community zu sein. Erhalte zugriff auf alle unsere Funktionen. Sobald du registriert und eingeloggt bist, kannst du Themen erstellen, auf Themen antworten und so vieles mehr. Es ist schnell und völlig kostenlos, also worauf wartest du noch?

Inaktiv Season 3 William Gerber

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Nick-Nelson

Lehrling
Beiträge
11
Alter
25
Ark Char
William Gerber
Mein Name ist William Gerber, ich bin 24 Jahre alt und komme von der Erde.
Ich betreibe Kampfsport und bin ein Kämpfer der UFC.
Endlich hatte ich die Chance, ich bekam den Titelkampf um den UFC Heavyweightchampionship.
Der Kampf war nur noch ein paar Monate entfernt und mein Training war härter und länger denn je.
Der amtierende Champion Charles Morgen hat den Titel seit 2 Jahren und gehört zu den übelsten Kämpfern,
die je das Pentagon betreten haben.

Durch das Training habe ich einiges vernachlässigt, egal ob Freunde oder das Tierheim.
Das Tierheim fragst du dich? Nun, habe ehrenamtlich beim Tierheim immer ausgeholfen und
habe mich um die Hunde gekümmert, wovor einige Leute Angst haben, weil die im Volksmund "Kampfhunde" genannt werden.
Dabei sind das genau so liebe Hunde, wie diese Taschenratten, die gerne von jungen Prominentinnen in ihren
Taschen mitgetragen werden.

So langsam wurde es heiß, der Kampf, der mein Leben verändern würde war in knapp `ner Woche.
Ich saß zuhause, durchblätterte meine Alten Mangas und dachte zurück an meine Kindheit. So unbekümmert, so sorgenfrei.
Einfach etwas abschalten, mal den Kopf frei kriegen. Mal `ne Sekunde nicht den Kampf im Kopf haben, das war mein Plan.
Aber hattet ihr so etwas mal? Das Ereignis in deinem Leben ist knapp `ne Woche entfernt und du darfst nicht versagen?
Du kannst vergessen, dass du deinen Kopf frei kriegst.
Ich ging in die Küche, um mir etwas Sake zu holen. Alkohol ist keine Lösung, ich weiß aber ich hoffte es würde mir helfen.
Als ich mit meinem Glas Sake zurück zu meinem Sessel kehrte, nahm ich `nen Schluck und fing an eines meiner Alten Mangas zu lesen.
Plötzlich hörte ich ein leises Läuten...von einer Glocke? Der Kirchturm in der Nähe schien wohl die Glocke getauscht zu haben,
dachte ich mir. War wohl ein Fehlkauf, sie ist war viel zu leise und das Glockenschlagen klang merkwürdig...so düster irgendwie..

Am nächsten Tag nach dem Training ging ich ein wenig in die Stadt, wollte sehen ob ich mich da etwas ablenken kann.
Als ich an einer dunklen Gasse vorbei ging, war es wieder da...dieser Glockenschlag, diesmal war es lauter und mir wurde ein wenig mulmig.
Erst recht als ich etwas in der Gasse meinte gesehen zu haben...Als ich in die Gasse ging, um zu sehen was da war...war da nichts.
"Fang ich nun an zu spinnen?",fragte ich mich. Hmm...ich beschloss mich, den direkten weg nach Hause anzutreten...dieses mulmige Gefühl, es war immer noch da.

Der Tag ging zu ende, lag mich daher ins Bett. Schlafen jedoch konnte ich nicht.
Ich sah zur Decke und hatte dieses Glockenläuten im Kopf. Als ich plötzlich draußen vor meinem Fenster was hörte. Ich stand auf, rannte schnell zum Fenster.
Als ich rausblickte: Nichts, alles wie immer...dann wieder dieses Läuten, es war lauter denn je und meine Knie zitterten.
Ich warf mich auf`s Bett und versuchte zu schlafen...mit nicht so wirklich großem Erfolg.
Nach langer Zeit fielen mir dann doch die Augen zu..bis gefühlt 5 Minuten später mir die Sonne ins Gesicht schien und es Zeit zum Aufstehen war.

Die darauffolgenden Tage liefen relativ normal ab...bis auf dieses ständige Läuten..das konnte nicht von der Kirche kommen...ich geb es nicht gerne zu, hatte richtig Bammel.

Der Große Tag begann, ich hätte gerne gesagt ich seie in Topform, doch die letzten Tage haben ihre Spuren hinterlassen. Ich war alles andere als fit.
Nachdem ich mich fertig machte, schlenderte ich zum Wagen und fuhr los zur Arena...war `ne längere Fahrt. Ziemlich ruhig, bis das Glockenläuten erneut begann...und es war laut, sehr laut.
Ich drehte mein Radio auf, um das Läuten zu übertönen...doch gefühlt drehte ich nur das Läuten lauter.
Mein Körper kribbelte und mir wurde schwummrig...mir wurde schwarz vor den Augen.

Und nun? Ja, nun sitze ich hier auf diesen kalten, nassen Stein, wo auch immer und vor mir läuft ein vogelähnliches Wesen rum.
Naja zumindest ist mein Essen heute gesichert.

So nun zu mir: Ich bin der Florian komme aus Niedersachsen bin 24 jahre alt.

Rp erfahrungen hab ich gesammelt in WoW, GTA und natürlich in Ark....Jaja...Dean Parker..
 

Der Graf

Kämpfer
[ARK] Supporter
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
326
Ark Char
Graf Lil Saint
Ausstehend

Finde dich bitte für ein kurzes Gespräch auf unserem Teamspeak Server ein.
(Channel: Support Warteraum)
Werktags zwischen 17:00 und 00:00 Uhr
Wochenende ohne feste Zeiten​
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top