1. Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Season 1 Vincent Snow

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von VincentSnow, 31. 01. 2017.

  1. VincentSnow

    VincentSnow Landstreicher

    31. 01. 2017
    6
    0
    0
    Location on Map:
    Ark Char:
    Dr. Remus Hetfield
    Char Beschreibung:

    Name: Vincent Snow

    Sexuelle Orientierung: Hetero

    Beschreibung des Charakters:
    vorliebe für rothaarige Frauen,
    Kühl und berechnend
    Einzelgänger,
    im grunde friedlich, es sei denn Gewalt ist angebracht oder dient einem eigennützigen Zweck.

    Beruf:
    Ex Soldat/Paketdienstfahrer

    Wegen Auseinandersetzungen und bedingter Befehltsverweigerung wurde ich vor ein Militärgericht gestellt und
    aus dem Dienst entlassen.

    Um mich finanziell erstmal über Wasser zu halten habe ich einen Job als Paketdienstfahrer angenommen, das
    Gehalt mehr schlecht als recht....

    Obwohl ich grundsätzlich eher für mich bleibe habe ich mich trotzdem mit einem Kollegen angefreundet.
    Irgendwann nach einpaar wochen sind wir dann mal nach ner Schicht in ne Bar auf ein Bier.

    Nach einigen Bierenspäter hat er mich dann gefragt wie ich es schaffe mit dem miesen Gehalt über die Runden zu kommen.
    Die Anwort war einfach.... garnicht!

    Darauf hin hat er mich gefragt ob ich interesse hätte nebenbei nach der Arbeit noch andere Kurierarbeiten zu machen,
    die wesentlich besser bezahlt würden...

    Mir war gleich klar das da ein Haken dran ist und ich hab ihm gesagt ich werd ne Nacht drüber schlafen.

    Am nächsten morgen war ich wieder einigermaßen nüchtern konnte mich aber noch an das Angebot erinnern.
    Als ich mich in meiner billigen Absteige umsah stand mein Entschluss auch schon relativ fest...

    Ich war wieder auf Tour hatte mich aber mit meinem Kollegen Steve zum Mittag auf einem Parkplatz eines Suparmarkts verabredet.
    Ich sagte ihm das ich auf seinen Vorschlag eingehe und er hat ein "Vorstellungsgespräch" vereinbahrt nach Feierabend.

    Während dem Rest der Schicht war ich ziemlich unruhig, da ich nicht wusste was mich erwartet und hab wohl auch
    vergessen einige Pakte abzuliefern, aber was solls das kann schonmal das Zustellungen in der Zweigstellen verloren gehen
    und Listen kann man bearbeiten....

    Am Abend wurde ich von Steve abgeholt und wir fuhren in ne ziemlich dunkle Ecke eines Industriegebiets wo wir dann
    meinen "neuen Arbeitgeber" trafen.

    Es stellte sich schnell raus wobei es sich um diesen "Kurierjob" handelte und ich war damit einverstanden.
    Warum? Ganz einfach! Ich stand im hüfthohen Schlamm, während mir Kugeln um die Ohren flogen für mein Land
    und das Ende vom Lied ist dann ein unterbezahlter Job als Postbote ??!!

    Gut wenn ich etwas unterwürfiger gegenüber meinen Vorgesetzten gewesen wäre hätte ich noch meinen Sold,
    allerdings wär ich dann aufgrund von total schwachsinnigen und hirnrissigen Befehlen wahrscheinlich schon tot oder Schlimmeres...
    ich frag mich ob meine Kameraden noch am leben sind...

    Am nächsten Abend hatte ich dann meinen ersten Arbeitstag in meinem "Zweitjob".
    relativ unspektakulär, ein kurzes treffen, eine rasche Übergabe eines Umschlags und die knappe Anweisung: wohin und wann.

    So ging es die nächsten Wochen weiter, und der Nebenjob war finanziell sichtlich rentabel und ich hab in der Lokalenzeitung schon nach
    einer neuen Wohnung gesucht, besser gings nicht.

    ....bis zu dem Tag an dem die Talfahrt begann, tja was aufsteigt fällt auch irgendwann wieder runter....

    Kurz und Knapp eine Übergabe ging voll in die Hose!

    Das Ende vom Lied, das Geld war weg und die Ware Futsch....
    Ich fur zurück zum Chef und hab versucht im zu erklären das es nicht mein Fehler war,
    aber ich für den entstanden Schaden aufkommen würde.
    Ich hatte das Geld zwar nicht aber ich könne es ja abzahlen, aber davon wollte er nichts hören.

    Er brachte mich zu seinem "Vorgesetzten" der über die Aktion nicht wirklich glücklich war und machte mir einen Vorschlag....
    Entweder lässt er mich nach einigen quahlvollen Stunden entsorgen oder ich übernehme
    einen Auftrag ohne Bezahlung, naja ohne Bezahlung hieß in dem Fall ich bleib am leben.

    Bei diesen Aussichten musste ich nicht lange überlegen, auch wenn ich die Details dieses
    Auftrags noch nicht kannte schien mir das besser als die Alternative!

    Nachdem ich zugestimmt hatte wurde mir dann meine Aufgabe erläutert, ich sollte jemanden ermorden.
     
  2. VincentSnow

    VincentSnow Landstreicher

    31. 01. 2017
    6
    0
    0
    Location on Map:
    Ark Char:
    Dr. Remus Hetfield
    Da der Boss von meiner militärische Vorgeschichte wusste schien ihm das ein guter Einfall zu sein, das Problem war nur, dass die Person wohl in einer Art Gefängniseinrichtung einsitzt.
    Aber dafür hatte der Boss wohl schon einen Plan, was mich zu der Schlussfolgerung brachte, dass er wohl nur noch auf einen armen Idioten gewartet hat der keine andere Wahl hat.

    Ein gefakter Deal wurde eingefädelt bei dem zufällig Polizisten auftauchten die auf der
    Gehaltsliste meines Auftraggebers standen und anschließend wurde ich von korrupten Justizbeamten verurteilt und bekam eine Fahrkarte zu einer mir unbekannten Einrichtung namens "ARK", genau der Ort an dem ich mein Ziel finden musste.

    Hallo zusammen,
    hier noch ein paar Angaben zu meiner Person.
    Ich heiße Chris, bin 33 Jahre alt.
    Ich wohne derzeit in Ingolstadt (Bayern)
    RP-Erfahrung bedingt und ARK 2 Jahre oder mehr.
    Warum dann hier RP? weil ich denke das es dem Spielerlebnis einfach weitere Optionen
    bringt und man sich dadurch dann auch mit den anderen Spielern mehr beschäftigt als einfach nur Stur vor sich hinzubauen oder deren Charaktere zu eliminieren.
    vom Server habe ich von Freunden erfahren die auf Eurem Server gute Erfahrungen gemacht haben
    Steam ID: 76561198135341185
     
  3. VincentSnow

    VincentSnow Landstreicher

    31. 01. 2017
    6
    0
    0
    Location on Map:
    Ark Char:
    Dr. Remus Hetfield
    Vincent war zusammen mit Doc Brown auf der Suche nach ihrem verschwundenen Kameraden Reerc.
    Sie folgten schon einige Zeit den Hinweisen in den verwirrten Tagebucheinträgen.
    Sie wurden zu einem Obelisk geführt, bei der genaueren Untersuchung kam es zu einer massiven Entladung.
    Beide wurden getroffen und waren nicht mehr in der Lage sich auf Ihrem Flugtier zu halten und stürzten in die Tiefe......

    R.I.P.
     

Diese Seite empfehlen