1. Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Season 1 Timo Dreamos

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Tutking, 30. 06. 2016.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tutking

    Tutking Landstreicher

    30. 06. 2016
    1
    0
    0
    Location on Map:
    OOC-Teil:

    Name: Timo
    Herkunft: NRW
    Steam-ID: 76561198232394948

    Da ich auf der Suche nach einem RP-Server war, habe ich einfach mal gegoogelt und euch dann über „arksurvivalevolved.zone“ gefunden. Ich habe Ark schon seit einem Jahr und mittlerweile immerhin ca. 190 Spielstunden und auch schon etwas Roleplay Erfahrung.


    RP-Teil:

    Ich wache auf. Die Sonne blendet mich. Ich spüre wie mein Kopf schmerzt und sich alles um mich dreht und mache die Augen wieder zu. Wo bin ich?

    Ich warte etwas, dann mache ich meine Augen auf. Ich liege an einem Strand. Ich sehe die weite des Meeres und… Dinosaurier?! Ein gehörntes, großes Tier, läuft mit mächtigen Schritten an einer Palme vorbei. An meinem linken Arm: Immer noch das Artefakt. Doch, es sieht anders aus als sonst. Vorsichtig streiche ich über das Artefakt als eine kräftige Stimme ertönt:


    "Sträfling, du bist hier auf diese Insel geschickt worden, um deine Haftstrafe abzusitzen. Diese beträgt lebenslänglich, also erwarte bitte keine zu großen Nettigkeiten von uns. Aber gut, da du diese Nachricht hörst, hast du dich wenigstens schon einmal mit deinem Artefakt vertraut gemacht. Wie du schon erkannt hast, sind dort alle wichtigen Funktionen hinterlegt.
    Wie du mittlerweile erkannt haben solltest, ist das hier kein normales Gefängnis, sondern soll Leute wie dich endgültig von ihren Verbrechen "reinigen" und am wichtigsten, es soll für die Oberschicht unterhaltend sein.
    Achso, und, die Echsen hier sind nicht deine einzigen Mitbewohner.“



    Die Stimme lacht diabolisch.


    Nun genug der schönen Worte, stirb nicht zu schnell und mach es spannend, verstanden? LASST DIE SHOW BEGINNEN!"


    „Unterhaltung für die Oberschicht? Haftstrafe absitzen? Vielleicht fragst du dich wie es dazu kam.
    Tja, wenn ich das wüsste.

    Ich bin Timo Dreamos, 21 Jahre alt und arbeite eigentlich für die Regierung. Ich bin sozusagen der Assistent eines Anführers unserer Zivilisation, den Namen darf ich nicht sagen.
    Ich wurde bestens ausgebildet. Bereits mit 15 Jahren kam ich auf eine Spezielle Sicherheitsschule die mir den Umgang mit Waffen, modernster Technik und Raumschiffen lehrte. Ich kann deshalb eben gut mit Waffen umgehen. Sonst bin ich eher ein ruhiger Typ. Manchmal vielleicht etwas mürrisch aber eigentlich gerne in der Gruppe unterwegs.

    An meinem letztem Arbeitstag schien alles wie immer zu sein, doch dann passierte es.

    Ich war mit meinem Boss im Raumschiff. Von Osiris wollten wir zum Mars, ich steuerte wie üblich das Raumschiff. Wir waren gerade dabei in die Umlaufbahn einzutreten.
    Und dann ging alles ganz schnell.
    Wir setzten zum Landen an als ein anderes Raumschiff, vermutliches eines der Rebellen (die Rebellen sind eine größere Gruppe von Menschen die unsere moderne, ausgebreitete Zivilisation verabscheuen und alles dafür tun die Regierung zu stürzen und selber an die Macht zu kommen), in den Weg flog. Doch die Systeme bei mir gaben keinen Alarm. Im letztem Moment versuchte ich das Steuer umzureißen aber es war blockiert. Es kam zu einem seitlichem Zusammenstoß, einer Explosion, knapp über dem Boden. Was dann war weiß ich nicht.

    In einer Krankenstation wachte ich auf. Alleine. Mir wurde gesagt der Flughafen wäre zerstört, das Regierungsmitglied an Bord tot, andere Regierungsmitglieder am Boden verletzt.
    Ich würde mich dafür verantworten müssen wurde mir gesagt. Und nun bin ich hier.

    Alles ging viel zu schnell. Irgendjemand muss die Systeme manipuliert haben, das sagte ich auch so aus. Allerdings meinte die Regierung dieser jemand wäre ich, da nachweisbar von meinem Account aus Änderungen in den Systemen gemacht wurden. Doch damit hatte ich nichts zu tun.

    Und ich habe auch keinen Fehler gemacht, das weiß ich. Ich habe alle Systeme überwacht, es gab weder Funkmeldung noch gaben die Systeme Alarm. Doch was es war weiß ich nicht.
    Nun sitze ich auf dieser Insel fest. Mit irgendwelchen komischen Echsen.“

    Ich muss an die Worte denken, die die Stimme sagte.


    Die Echsen hier sind nicht deine einzigen Mitbewohner.“


    Was ist damit gemeint? Sind hier noch andere Menschen? Ich werde aus meinen Gedanken geholt als neben mir etwas zu grölen anfängt. Ein kleines vierbeiniges Tier plustert sich auf und spuckt gelben Schleim auf mich. Mir wird schwindelig. Benommen renne ich weg.

    Verdammt, „WO BIN ICH?“
     
  2. DichteFichte

    DichteFichte Com Manager

    19. 05. 2011
    737
    511
    93
    Location on Map:
    Ark Char:
    Edgar
    Angenommen!

    Viel Spaß auf dem Server
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen