AnzahCraft - Deine Rollenspiel Community

Melde dich jetzt an, um teil der deutschen Rollenspiel Community zu sein. Erhalte zugriff auf alle unsere Funktionen. Sobald du registriert und eingeloggt bist, kannst du Themen erstellen, auf Themen antworten und so vieles mehr. Es ist schnell und völlig kostenlos, also worauf wartest du noch?

Inaktiv Tiberius Krantz

Alter
33
Geschlecht
männlich
Rasse
Mensch
Heimat
Erde, Deutschland, Hamburg, Blankenese
Hautfarbe
weiß
Haarfarbe
schwarz
Augenfarbe
blau
Besonderheiten
schlank, elegant, attraktiv und unverschämt erfolgsverwöhnt...

Honigdachs

Lehrling
[ARK] Spieler
Beiträge
22
Beste Antworten
0
Alter
37
Über mich
Tach... Ich bin immer noch Johannes und noch immer zu alt für den Scheiss. Davon ab freue mich sehr über die neue Lore und das Spiel damit. Auf auf, jung, dynamisch und erfolgreich ins Spiel!
Zweiter Versuch!


Tiberius Krantz


„Über den Autor -

„Tiberius J. Krantz, 1986 in Hamburg geboren, ist ein aufsteigender Stern am deutschen Science Fiction Himmel. Mit seinem preisgekrönten Umbra-Zyklus hat er das Genre einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht und bewiesen, dass fantastische Literatur nicht nur etwas für begeisterte Teenager ist.

In seiner Heimatstadt gilt er als Schöngeist, Poet und Lebemann -Eine schillernde Persönlichkeit, die sich darauf versteht, seine Anhänger mit seinem Auftritt zu begeistern.

Mit seinem neuesten Werk [...]“



Die Huldigungen auf Herrn Krantz' Machwerken mögen ein wenig übertrieben sein, ein gewisses Talent für fantastische Literatur ist ihm jedoch kaum abzusprechen.

Entscheidender für die Verkaufszahlen seiner Bücher dürfte allerdings seine Fähigkeit sein, sich selbst zu inszenieren. Gutaussehend, intelligent und talentiert scheint er gerade für das Klischee eines Science-Fiction-Autors viel zu charismatisch zu sein.

Tiberius J. Krantz entstammt altem Hamburger Geldadel und hat die Begeisterung für sein Genre zusammen mit seinem Vornamen seinem Vater zu verdanken.

Er ist es gewohnt, sich in gehobenen Gesellschaftsschichten zu bewegen und scheint von Haus aus mit guten Manieren geboren worden zu sein, auch wenn er sich gern betont locker und zwanglos präsentiert. Auch wenn er mit dem Ruf des Partylöwen immer wieder kokettiert und meist auch alle Mittel an der Hand gehabt hätte, neigt er nicht wirklich zum Exzess und schätzt sein Privatleben eher gesetzt und ruhig.

Gebildet, kreativ und mit mehr Geld, als ein vernünftiger Mensch in einem Leben ausgeben kann, war er schon immer eher auf der Suche nach einem erfüllenden Zeitvertreib als nach einem echten Beruf. Die meisten Erfolge seines Lebens sind ihm recht bequem in den Schoß gefallen und vermutlich könnte er auch die nächsten Jahre bequem und recht erfolgreich an seinem Aufstieg als Autor arbeiten, wäre da nicht diese leise, bohrende Unzufriedenheit.

Denn in seinem Inneren ist Tiberius tatsächlich ein begeisterter SciFi-Nerd mit brennender Leidenschaft, der zumindest ahnt, dass all seine bisherigen Werke eigentlich eher Mittelmaß waren. Er sehnt sich nach diesem einen Funken Inspiration und Tiefgang, den er in seinem Leben zwischen Schriftstellerleben und Medienrummel bisher einfach nicht finden konnte.

Es mag für Außenstehende ein wenig kurios klingen, aber Herr Krantz ist ein Mann, der während sich während einer spektakulären, ausschweifenden Sylvesterfeier bei geistreicher Konversation mit einer Atem beraubend schönen Frau still und heimlich mit einem guten Buch in seinen heimischen Sessel wünscht.
Es brauchte eine gewisse Zeit, bis er sich wirklich entschieden hatte, sich aus seinem privilegierten Umfeld zu wagen und seine Dienste der ACI anzubieten.

Trotz seines hohen Bildungsstandes verfügt er natürlich über keinerlei Fachkenntnisse, die auf einem fremden Planeten entscheidend wären – Wenn man sich erst einmal zu der gewagten These durchgerungen hat, dass ein abgeschlossenes Germanistik-Studium nicht zu diesen besonders nützlichen Fachkenntnissen während der Mission auf einem fremden Planeten gehört. Sicherlich hat er während seiner Recherchen – oder in den wenigen, kostbaren Stunden alleine mit einem guten Buch - das eine oder andere Wissenswerte aufgeschnappt, sein Wissensstand dürfte aber in keinem Bereich über den eines interessierten Laien hinaus gehen.

Und was seine Fähigkeiten im Überleben in der Wildnis angeht, sagen wir es so... Herr Krantz legt Wert darauf, derart selbstständig und abenteuerlustig zu sein, dass er meistens sogar selbst zum Einkaufen fährt. Erfahrungen darüber hinaus kennt er höchstens aus Abenteuerromanen.

Die einzige nennenswerte Ausnahme, was eher handfeste Fertigkeiten angeht, findet sich in seiner Mitgliedschaft in einer schlagenden Studentenverbindung – in einem sehr theoretischen und arg zivilisierten Rahmen ist Tiberius ein ganz passabler Fechter.

Herr Krantz taugt jedoch durchaus als eloquentes Werbegesicht und wer weiß, ob die Abenteuer auf P4 nicht den Stoff für sein erstes, echtes Literarisches Meisterwerk Pate stehen können.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:

Tealk

Ritter
Projektleiter
[ARK] Spieler
[Arma] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.065
Beste Antworten
1
Ausstehend

Bitte halte dich an die Mindestwortzahl von 500 Wörtern und überarbeite deine Bewerbung.
 

Tealk

Ritter
Projektleiter
[ARK] Spieler
[Arma] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.065
Beste Antworten
1
Angenommen

Finde dich bitte für für die Einreise auf unserem Teamspeak Server ein.
(Channel: Support Warteraum)​
am 17.08.2019 um 19:00​
Sollte dieser Termin für dich nicht schaffbar sein, bitte um Rückmeldung.​
 

Honigdachs

Lehrling
[ARK] Spieler
Beiträge
22
Beste Antworten
0
Alter
37
Morgen schaffe ich leider nicht. Gäste und ekliges RL und so... :/
 
Top