1. Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Season 1 Taras Wolkow

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Beerusxd, 28. 02. 2017.

  1. Beerusxd

    Beerusxd Neuling

    28. 02. 2017
    1
    2
    0
    Location on Map:
    Ark Char:
    Taras Wolkow
    Über mich:
    Einen Wunderschönen ;)
    Ich bin der Beerus. Bin 19 Jahre (alt) und begeisterter Roleplayer. Seit August 2015 bin ich aktiv bei der ersten Deutschen Roleplaycommunity in DayZ Standalone. Mittlerweile bin ich dort auch im Team tätig.
    Ich würde mich freuen wenn ich nun auch mal eine Abwechslung zum Zombiegemetzel bekommen würde ;)
    SteamID: 76561198059400677

    Charakter:


    Taras sitzt auf einem Gebäude und kuckt in die Ferne. Regenwolken ziehen auf und gelegentlich erhellt ein Blitz den Himmel. Als die ersten Tropfen auf ihn herab fallen, setzt er sich
    zu den anderen ans Lagerfeuer. Er blickt in die Flammen und versinkt in seinen Gedanken...

    Geboren wurde er vor 30 Jahren in Kiew. Seine Familie zog dort hin um "Die dunkle Vergangenheit" hinter sich zu lassen. Taras Lebte schon früh nach seinen eigenen Prinzipien. Statt zur Schule zu gehen oder irgendwas dafür zu lernen, trieb er sich lieber auf der Straße und in den Gassen rum. Sein Motto lautete immer: wenn du etwas haben willst dann nimm es dir! Egal mit welchen Mitteln. Angefangen hat alles mit keinen Taschendiebstählen und ging dann hoch bis zum klassischen ausrauben eines Ladens. Irgendwann bekamen seine Eltern das ganze mit und klärten ihn über die Vergangenheit der Familie auf. Sie waren Diebe. Sogar recht gute. Begeistert waren sie zwar nicht davon dass Taras nun auch diesem "Handwerk" nachging aber dennoch brachten sie es so gut sie konnten bei.

    Über die Jahre lernte Taras alle Handgriffe und Tricks die er brauchte um sich einen Namen zu machen. Er verdiente gut mit seiner "Tätigkeit". Bis zu dem Tag an dem er einer Söldnertruppe helfen sollte etwas zu beschaffen.
    Die Söldner fanden ihn in einer Kneipe wo er gerade sein frisch verdientes Geld rauswerfen wollte, indem er für alle eine Runde spendierte. Es wurde nicht viel auf Formalitäten gelegt:" Wir haben gehört dass sie ein fähiger Dieb sind Herr Wolkow." sagte der Anführer der Söldner. Taras musterte ihn kurz, fing an zu grinsen und erwiederte:" Ich nenne es eher Fachkraft für spontane Eigentumsübertragung. Aber ich denke ich kann ihnen bestimmt behilflich sein." Der Deal wurde ausgehandelt und der Job wurde durchgezogen.
    Das dumme war nur dass Taras erwischt wurde. Er konnte das Paket zwar abliefern aber wurde kurz danach geschnappt. Seine Strafe war ganz klar. Gefängnis. Nur wusste er zu dieser Zeit noch nicht welches...
     
    • Like Like x 2

Diese Seite empfehlen