1. Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Season 1 Sonic

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Sonic, 25. 06. 2016.

  1. Sonic

    Sonic Landstreicher

    25. 06. 2016
    2
    0
    0
    Location on Map:
    Ein paar RL Infos über mich:

    Mein Name ist Sven ich komme aus Ulm in BW bin 23 Jahre alt und Arbeite als Konstruktionsmechaniker.

    Steam ID: 76561198016494301

    Ich habe bereits einige Ark Erfahrung (56 Stunden) allerdings entweder auf ****** Servern bei denen man nach dem mühevollen Aufbau einer kleinen Hütte und den ersten gezähmten Dinos am nächsten Tag feststellen musste dass es jemand lustig fand 99% deiner mühen kaputt zu machen. Oder eben im Singleplayer bzw. Server mit Freunden.

    Auf den Server bin ich über http://deutsche-arkserver.de gekommen bzw. Google.

    Roleplay Erfahrung bringe ich aus Arma2/3 und deren Life mods mit (Arma 2 275 Stunden) (Arma 3 534 Stunden davon 99% Roleplay wie Altis Life oä.)

    Gerade durch Arma 3 hab ich meine Liebe für das Roleplay entwickelt, hinter jedem Stein, hinter jedem Haus und Hinter jedem Baum wartet eine andere Geschichte auf dich, die du entdecken kannst.

    Ich hoffe es stört nicht wenn ich das RP bzw. meinen Charakter aus Altis/Arma 3 kommen lasse, denn dort habe ich bisher die tollsten Erfahrungen gemacht.

    Nun aber genug über mich und zu meinem Charakter:

    Hallo, Ich bin Sonic...
    Sonic fragt ihr euch, ja Sonic.

    Ihr schaut mich so fragend an, nun denn ich werde euch die Geschichte um mich und meinen Namen erzählen.

    Es fing alles in meiner Heimat, einem Dorf nahe Lagos in Afrika an.
    als ich 12 Jahre alt war kamen die Regierungstruppen und erklärten uns dass wir umziehen müssten da der Platz für eine Shuttle Rampe ins All benötigt wird.
    Ein ganzes Dorf für eine beschissene Rampe... Die hätten sich lieber ein anderes Dorf ausgesucht! Kaum hatte sich die Nachricht im ganzen Dorf herumgesprochen wurde klar dass wir nicht gehen werden. Nicht freiwillig!

    2 Wochen später kamen sie erneut um nachzusehen wie es um uns steht ob wir uns auch brav vom Acker gemacht haben. Aber anstatt leeren Häusern erwartete sie eine Überraschung. Die meisten von uns hatten sich Speere, Pfeil und Bogen gebaut, andere warfen Molotow Cocktails oder Steine. So dachten wir zumindest würden wir Sie vertreiben.
    Leider kamen ein paar Tage nachdem wir die ersten vertrieben hatten weitere, diesmal aber unbarmherzig.
    Mit Gewehren und Pistolen stürmten sie unser Dorf.

    Ich wusste genau jetzt geht es um Leben und Tod. Viele von uns starben lieber als sich ein neues Zuhause aufzubauen. So auch meine Eltern.
    Das letzte was ich von Ihnen in Erinnerung habe sind die Weinenden Gesichter und der gequälte Gesichtsausdruck als sie mich fortschickten und mir hinter herriefen ich solle so schnell laufen wie ich nur konnte.

    Ich rannte solange und soweit mich meine Beine nur trugen bis ich mitten in der Nacht aufgrund völliger Erschöpfung zu Boden sank.
    Einige Tage später wachte ich bei einem alten Mann auf, der mich bei sich aufnahm und mich wieder aufpäppelte. Als er fragte wo ich herkomme, und ich ihm Antwort gab, war das erstaunen groß. Schnell wie der Wind, wie er meinte, war ich fast 50 Kilometer gerannt.
    Als sich herumsprach was ich getan hatte war mein Spitzname Sonic geboren.

    Ihr wollt wissen was sich danach zugetragen hat?
    Nun gut ich kann versuchen euch so gut es geht zu erzählen was danach geschah, allerdings sind meine Erinnerungen nach der Zeit in Afrika sehr verschwommen.

    Einige Jahre später beschloss ich mir mein eigenes Zuhause zu suchen und landete über einige Umwege in Altis.
    Eine wunderschöne Insel, nette Einwohner und Luxus den ich mir nie erträumt hätte.
    währen da nicht die Rebellen, Drogendealer und Korrupten Polizisten samt der Regierung gewesen.

    Ich machte eine Ausbildung als Polizist, der ich jedoch nicht lange blieb.

    Es brach der Krieg aus, Ich wurde vom Militär rekrutiert.

    Nun war ich derjenige der arme Dörfer stürmte.

    Es tut mir leid...
    Es schmerzt mich zu sehr.

    (ein paar Minuten später)

    Nun danach kann ich mich an kaum was erinnern.
    Ein Paar nette Damen und lächelnde Gesichter, alles wie hinter einer Rauchwand ...
    wie ausradiert...

    Gut und nun sind wir hier auf dieser Gottverdammten Insel mit Riesigen Viechern die einen alle nur fressen wollen.

    Na hoffentlich überleben wir das.


    ENDE RP

    Ich hoffe die Geschichte hat euch einen kleinen Einblick in meinen Charakter gegeben und Ich hoffe euch hat sie gefallen :)

    MFG Sven (Sonic)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. 06. 2016
  2. DichteFichte

    DichteFichte Com Manager

    19. 05. 2011
    737
    511
    93
    Location on Map:
    Ark Char:
    Edgar
    In deiner Bewerbung fehlen noch folgende Informationen:
    1. Wie bist du auf AnzahCraft gestoßen?
    2. Deine Steam64 ID.

    Lege diese Informationen bitte nach, damit ich dich annehmen kann.
     
  3. Sonic

    Sonic Landstreicher

    25. 06. 2016
    2
    0
    0
    Location on Map:
    Gesagt getan :)
     
  4. DichteFichte

    DichteFichte Com Manager

    19. 05. 2011
    737
    511
    93
    Location on Map:
    Ark Char:
    Edgar
    Angenommen.
    Viel Spaß auf dem Server!
     
  5. DichteFichte

    DichteFichte Com Manager

    19. 05. 2011
    737
    511
    93
    Location on Map:
    Ark Char:
    Edgar
    RIP
     

Diese Seite empfehlen