News Season 4: Revival from the dead

Tealk

Projektleiter
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Registriert seit
02. 02. 2011
Beiträge
967
Ratings
225 54
Ark Char
Niklas Bergmann
#1
Hallo zusammen,

langsam bewegt sich etwas bei AnzahCraft und was das genau ist möchten wir euch hiermit erklären:

Neue Supporter
Aufgrund der Versäumnisse von uns in der Vergangenheit, haben wir beschlossen unser Team durch zwei Neuzugänge zu bereichern, die nicht nur schon lange bei uns sind, sondern sich auch schon so im Projekt engagiert haben.
Damit wollen wir verhindern, dass das Projekt langsamer läuft wenn das Reallife bei einigen von uns auf einmal einen großen Anteil der Zeit beanspruchen möchte.
Aufgaben werden doppelt verteilt, um somit sicherzustellen, dass wir demnächst unterbrechungsfrei an Projekten arbeiten können. Wir hoffen damit in Zukunft besser für Euch da sein zu können und dass nichts mehr auf der Strecke bleibt.

Somit begrüßen wir Siri und Kim als Neuzugänge in unserem Team.


Neue Map
Nach langem Abwägen hat das Feedback der letzten Wochen bezüglich der Map gegenüber dem Erhalten von Bestehendem den Sieg errungen. Leider ist es nicht möglich einige der fehlenden Dinge auf unserer Karte, so wie sie aktuell besteht, zu integrieren.
Daher freuen wir uns, euch mitteilen zu können, dass unsere Charaktere nicht lange heimatlos bleiben müssen und noch dieses Jahr eine völlig neue Karte erkunden und besiedeln werden!
Auch diesmal können bestehende Charaktere nach Wunsch beibehalten und mit uns gemeinsam in die neue Lore integriert werden.

Damit ihr wisst, wie es um den aktuellen Stand der neuen Karte steht, hier ein paar Infos:
Ca 30% der Oberfläche der Karte sind bereits fertig.
Aktuell 8 Höhlen, davon 1 großes System und 1 unterirdischer Fluss.
Explorer-Notes verteilt über die gesamte Karte
Und vieles Weiteres, über das wir euch im Verlauf der nächsten Wochen aufklären werden. Die Map wird nicht wie Anzah als 80/90% fertiger Release herausgegeben, sondern wird zu 100% fertig, mit Unterwasserwelt und allen Features veröffentlicht.


Die Mod
Wie bei der Ankündigung zur Season 3.1 bereits erwähnt, arbeiten wir an unseren eigenen Custom-Drops. Dieser Plan bleibt unverändert. Die erste Errungenschaft - verschiedene Qualitäten von Leder können in Kürze bereits auf der aktuellen Karte getestet werden. Dabei legen wir einen neuen Schwerpunkt auf faires Abbauen von Hand, statt mit den Tieren.
Wir sammeln mit euch zusammen die Daten zur Einstellung dieser Mod und erstellen danach die entsprechenden Rezepte für alle Ark-Engramme.

Wer sich beteiligen möchte, hält in den nächsten Tagen ausschau nach einem eigenen Thema zur Arbeitsgruppe, sobald die Mod auf AnzahCraft läuft.


Geänderte Regeln
Leider wurden bezüglich der Regeln in der Vergangenheit einige Supportfälle zu lähmenden Diskussionen. Damit sich künftig niemand mehr benachteiligt fühlt, gibt es nun einheitliche Fixwerte für alle! Diese betreffen sowohl die Bauflächen, als auch die genaue Menge der gestatteten Tiere.
Wie man an manchen Orten bereits feststellen konnte, belasten zu viele Strukturen und/oder Tiere die Serverleistung. Deshalb müssen wir alle einsparen - zum Wohle der Gemeinschaft und des Spielflusses.
Ein Blick ins Regelwerk lohnt sich also nicht nur für unsere neuen Mitglieder!
Seht auch mal bei den Bewerbungsrichtlinien vorbei, wenn ihr einen neuen Charakter anstrebt.


Abstimmung Wyvern
Auf der Suche nach neuen Herausforderungen, die wir euch im PvE bereich bieten können, sind wir auf die Wyvern gestoßen. Um in Ark manche Tiere wirklich derart schwierig zu bekämpfen zu machen, wie sie dem natürlichen Gefühl nach sein sollten, müssen wir der Sache ein wenig künstlich nachhelfen. Daher würden wir die Wyvern gerne stärker machen.
Natürlich könnt ihr euch vielleicht vorstellen, dass diese dann nicht mehr zähmbar sein dürfen, um ein gewisses Gleichgewicht zu erhalten.

Deswegen starten wir jetzt eine Umfrage und lassen euch entscheiden:
Sollen die Wyvern bleiben wie sie sind, oder sollen wir sie zu den Bestien machen, die sie sein sollten und dafür nicht zähmbar.
https://anzahcraft.de/threads/abstimmung-wyvern.2466/


Was passiert bis Season 4?
Der Markt war für euch ein Fixpunkt in der Woche? Ihr habt eure Mitspieler teils schon wochenlang nicht mehr gehört? Wisst ihr noch, wie die Stimme von Fichte klingt?

Wir wollen als Community wieder einen gemeinsamen Abend einführen - ob im Roleplay oder als gemeinsamen Spieleabend. Solange wir auf Season 4 warten, wollen wir gemeinsam nutzen, was wir auf AnzahCraft haben - Eine Community und einen aktiven Server. Wöchentlich wollen wir ein kleines Event ob in Ark oder Abseits davon stattfinden lassen, um als Community wieder zusammen zu kommen.

Wir laden euch also herzlich zum ersten Anzah - Communityabend am Samstag, den 29. September um 19 Uhr ins Teamspeak ein. Auch Mitglieder ohne aktiven Charakter sind zu diesem Abend herzlich willkommen!
 

Folgende benutzer beobachten gerade diesens Thema (Mitglieder: 0, Gäste: 1)