Inaktiv Season 3 Riley Collins

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Alter
23
Geschlecht
weiblich
Rasse
Mensch
Heimat
USA
Hautfarbe
Mitteleuropäisch
Haarfarbe
Dunkelblond bis Hellbraun
Augenfarbe
grün - bläulich
Besonderheiten
gerissene Narben an der rechten Flanke, rechtem Oberarm sowie Außenseite am Unterarm, Handrücken/Innenfläche und dem rechten Unterschenkel.
Registriert seit
03. 01. 2017
Beiträge
317
Ratings
171 24 2
Alter
25
Ark Char
Riley Collins
#1
OOC Information:

Ich bin 24 Jahre alt, spiele schon etwas länger Rollenspiele und bin Mutter.
Eigentlich nennt man mich im normalen Leben Vanessa, außerhalb dieses abstrakten Spiels mit der epischen Grafik meisten 14 - oder dank dem Team jegliche andere Ziffer xD

Bei fragen - einfach ... Nicht fragen xP
Nein Scherz, einfach melden : )


Charaktervorstellung:

Die Sonne steht tief als sich der Atem der jungen Frau, welche ohnmächtig am Strand liegt, beschleunigt. Ihr Ruhepuls schießt in die Höhe und sie richtet sich hektisch auf. Verwirrt sieht sie sich um und sucht die Person die sie eben noch flüstern hörte. Kurz streift sich die verwirrte Frau die langen dunkelblonden Haare aus dem Gesicht ehe sie merkt das sie kahl geschert war. Erschrocken fährt sie sich abermals mit der Hand über den Kopf und hebt eine Augenbraue. Erneut hat sie das leise und scheinbar unwirkliche Klingeln in den Ohren ehe sie sich an den Kopf fasst und erstmal wieder auf die Knie zusammen sackt. Nach einem kurzen Augenblick sieht sie an sich herunter und beginnt amüsiert zu lachen als sie bemerkt das sie nichts mehr an hat. Eine etwas ungewöhnliche Reaktion für so eine ungewöhnliche Situation, doch was ist schon gewöhnlich?

Unter Kopfschmerzen legt sie ihre rechte Hand an die rechte Kopfseite und ihre blasse Narbe schimmert sanft im Sonnenschein. Erneut kichert sie und runzelt die Stirn plötzlich als sie das eigenartige Implantat im Arm entdeckt. Sofort beginnt sie daran herum zu werken ehe es schmerzt. "Aua...!" zischt sie schniefend und zieht eine Schnute wie ein kleines Mädchen. "Is ja doof..." murmelt sie mit einer beinahe kindlichen Stimmlage und lässt ihren Blick schweifen. Das hübsche Mädchen macht ein paar Schritte über den idyllischen Strand und sieht sich um. Ihre Füße begrüßen den kühlen und von Meer Wasser getränkten Untergrund. Das kühlende Wasser umspielt ihre zarten Füße während sie stehen bleibt als sie plötzlich etwas sieht das sie noch nie gesehen hatte. Eine übergroße Echse, nein. Ein Dinosaurier.

Sofort schießt ihr nur ein Name in den Kopf »Gadreel«.
Warum? Weshalb? Doch sie konnte es nicht beantworten. Lediglich dieser Name hallte immer wieder, durch die eigene Stimme geschrien, in ihrem Kopf. "Gadreel" flüstert sie leise und sich selbst fragend ehe sie den Kopf schüttelt. Irritiert und unsicher nimmt sie sich einen spitzen Stock und erkundet die Gegend. "Hallo? Ist hier jemand?" ruft sie immer wieder verwirrt während sie die Umgebung erkundet.
 

Anhänge

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Folgende benutzer beobachten gerade diesens Thema (Mitglieder: 0, Gäste: 1)