AnzahCraft - Deine Rollenspiel Community

Melde dich jetzt an, um teil der deutschen Rollenspiel Community zu sein. Erhalte zugriff auf alle unsere Funktionen. Sobald du registriert und eingeloggt bist, kannst du Themen erstellen, auf Themen antworten und so vieles mehr. Es ist schnell und völlig kostenlos, also worauf wartest du noch?

Ausstehend Mortred

Alter
110
Geschlecht
männlich
Rasse
Zwerg
Heimat
Alinor
Hautfarbe
Hell
Haarfarbe
Schwarz
Augenfarbe
Grün
Besonderheiten
Klein,zäh,mürrisch

Balrog

Lehrling
[ARK] Spieler
Beiträge
46
Beste Antworten
0
Inmitten eines großen Asteroidengürtels ruht das Zwergenschiff „Donnerfaust“.
Es ist mehrere Hundert Meter lang und für viele Hundert Zwerge und Tonnen an Erze ausgelegt.
Im inneren des Schiffes ist es niemals Still.Aus jedem Raum dringt ein Hammerschlag,ein dröhnen,das Geräusch von großen Brennöfen oder lautes gröllendes Gelächter von Euphorischen Arbeitern.
In jedem Winkel des Schiffes ist es dreckig und verrußt von der Kohle die Tag und Nacht die Öfen beheizt. Auf großen Laufbändern kommen Erze aus diversen Schächten und werden von Schaufeln in die Schmelzöfen geschippt.
Die Halle daneben ist in mehrere Sektionen aufgeteilt. Jede ist gleich aufgebaut. In der Mitte ein großer Amboss. in den Regalen links und rechts vom großen Ofen liegen allerhand Baren der verschiedensten Erze.


In einer dieser Sektionen arbeitete gerade Mortred.
Mortred war ein Zwerg von normalen Wuchs für seine Art,auch wenn er sich oft damit rühmte 1cm größer als seine Freunde zu sein. Sein Gesicht zierte,wie bei allen Zwergen ein langer Bart.
Schweißperlen rannen von seiner Stirn als er mit Kräftigen Schlägen seines Hammers das bläulich leuchtende Erz auf seinem Amboss bearbeitete. Morkide. Es war weit stabiler und härter als gewöhnlicher Zwergenstahl. Mortred war noch ein Kind als der erste Zwerg Morkide auf einem kargen Mond entdeckte.Sofort begann ein richtiger Morkide-Rausch und Hunderte Zwerge machten sich auf um neue Vorkommen zu schürfen.

Mortred lernte wie alle Zwergensöhne das Schmieden von seinem Vater. Seine gesamte Jugend wurde vom Feuer der Schmiede seines Vaters geprägt.Und wie schon sein Vater war auch Mortred nicht weniger Stur.„Ein wahrer Zwerg wird geschmiedet nicht geboren.“ hieß es in seiner Familie.Und so lernte er jede Technik,jeden Trick und die unzähligen Geheimnisse des Handwerks seines Volkes.
Und von seinem Großvater bekam er die alten Traditionen der Zwerge vermittelt.
Stundenlang hörte er seinen Großvater resümieren über die alten Zeiten.Die guten Zeiten.
Er trauerte über den Tod seines Großvaters und versuchte ihn zu ehren indem er die alten Traditionen ehrte.

Obwohl ihm allerhand Maschinen zur Verfügung standen die das Schmieden durchaus einfacher machten,wusste er das keine dieser Maschinen ihm jemals das Wasser reichen könne.Aus seiner Sicht haben die Maschinen dafür gesorgt das ein Teil der Tradition Vergessen wurde. Die Maschinen ermöglichten den rasanten Fortschritt seines Volkes. Aber ein wichtiger Teil seines Volkes schien dabei Vergessen zu werden: Der Stolz auf die Arbeit aus eigener Hand.Nichts erfüllte Mortred mit mehr Stolz als eine fertige Arbeit zu erblicken.Und sei es auch nur ein weiterer Nagel gewesen.

Mit der Zeit wurde es in seiner Heimat immer schwerer an gute Arbeit zu kommen.
Und so wurde er gewissermaßen in die Arbeit auf einem Bergbauschiff gezwungen.
Mit all dem Lärm,den Maschinen und dem ganzen Rest den er so hasste.
Die Arbeit auf der „Donnerfaust“ hatte ihn mit der Zeit zu einem grummligen Zyniker werden lassen. Er hasste dieses Schiff,die Maschinen.Alles musste immer schneller gehen.
Immer mehr Barren pro Tag,Irgendwann kamen Produktionsquoten um mit den anderen Schiffen mitzuhalten.Seine Arbeit wurde nicht mehr Wertgeschätzt. Er war nur noch einer von vielen,ein
kleines Zahnrad in einem immer größer werdenden Mechanismus.

Und so war es nicht wenig Überraschend das ausgerechnet er sich freiwillig meldete als ein Vertreter von ACI Kontakt mit der Donnerfaust aufnahm.
Stolz lockte der Vertreter mit einem breiten Grinsen im Gesicht,bei einer Videokonferenz mit Exklusiven Schürfrechten für die Welt,vorrausgesetzt man unterschreibt für diese Expedition.
Sofort malte Mortred sich die wildesten Fantasien aus welche Erze diese Welt wohl bereit hält.
Doch es waren nicht nur die Schürfrechte die ihn davon überzeugten. Obwohl der Gedanke ,wie bei allen Zwergen auch an ihm nicht spurlos vorbeigegangen war.
Der Gedanke an eine Fremde Welt.
Und das ohne viel Technologie.Arbeiten und Leben wie seine Ur-Ahnen.
Auf der anderen Seite Misstraute er diesen Abgehobenen Wichtigtuern in ihrer "Schicki-Micki Uniform".
Doch am ende packte ihn dann doch die Zwergengier.
Er würde als reicher Zwerg in die Heimat zurückkehren.Er packte seine paar persönlichen Sachen zusammen. Setzte sich in eine Rettungskapsel und lies sich direkt zu ACI auf die Erde schicken. In ein neues Leben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tealk

Ritter
Projektleiter
[ARK] Spieler
[Arma] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.065
Beste Antworten
1
Ausstehend

Finde dich bitte für ein kurzes Gespräch auf unserem Teamspeak Server ein.
(Channel: Support Warteraum)​
Werktags zwischen 17:00 und 00:00 Uhr​
Wochenende ohne feste Zeiten​
 

Tealk

Ritter
Projektleiter
[ARK] Spieler
[Arma] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.065
Beste Antworten
1
Angenommen

Finde dich bitte für für die Einreise auf unserem Teamspeak Server ein.
(Channel: Support Warteraum)​
wird noch bekannt gegeben​

Sollte dieser Termin für dich nicht schaffbar sein, bitte um Rückmeldung.
 

Tealk

Ritter
Projektleiter
[ARK] Spieler
[Arma] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.065
Beste Antworten
1
Einreisetermin ist am 10.09.2019 um 16:00
Sollte dieser Termin für dich nicht schaffbar sein, bitte um Rückmeldung.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Top