Season 2 James Gorden

Registriert seit
24. 06. 2017
Beiträge
2
Alter
23
Ark Char
James Gorden
#1
Hallo liebe Community,

hiermit möchte ich mich gerne um einen Platz in euren auserwählten Reihen bemühen. Mein Name ist Olli, ich komme aus einem kleinen 300 Seelen Dorf im wunderschönen Unterfranken. Ich bin 23 Jahre alt und bin beruflich bei einem großen Landmaschinen-vertrieb in der Verkaufs- und Werkstattabwicklung tätig. Auf diesen Server hier kam ich, weil ich schon seit längerem einen richtigen RP Server für Ark suche, man aber leider oft nur schlecht besuchte, oder dann doch Server findet, die den Namen “RP Server” gar nicht verdient haben..

Erfahrung in Rollenspielen konnte ich vor allem in knapp 2.000 Stunden Altis Life sammeln.



Meine Geschichte:


Mein Name ist James Gorden, ich bin 23 Jahre alt und bin doch eigentlich nur ein einfacher Mann der versucht hat in unserer verkommenen und gnadenlos übersiedelten Welt zu überleben. Nun, wie ich hier herkam? Das weiß ich selbst nicht genau .. Am besten ich fange mit meiner Geschichte mal ganz von vorne an ..


.. als kleiner Junge fühlte ich mich geborgen und sicher in unserer Welt. Mein Vater, ein wichtiger Bankmanager, hatte gut für uns gesorgt und wir konnten immer die höchsten Annehmlichkeiten genießen. Je älter ich wurde, desto mehr verstand ich von unserer Welt und stellte ihre Politik immer mehr in Frage. Ich wollte immer mehr erfahren und wissbegierig wie ich war, deckte ich auch tiefe Geheimnisse meines Vaters auf. Im nachhinein betrachtet war dies wohl der Auslöser für meinen Aufenthalt auf diesem Gottverlassenen Planeten..

Nachdem mein Vater herausgefunden hatte, was ich alles in Erfahrung bringen konnte, jagte er mich aus seinem Haus. Als wäre das nicht schon schlimm genug gewesen ließ er mich aus Angst die Öffentlichkeit könnte von all dem erfahren, Polizeilich suchen und verfolgen .. mir blieb nur die Flucht.

Ich zog mich in die dunkelsten Ecken und tiefsten Höhlen unserer verbliebenen Wälder zurück um mich zu verstecken. Aus der Not heraus lernte ich zu Jagen, welche Pflanzen genießbar waren und baute mir aus Steinen, Stöcken und Blättern kleine Werkzeuge und Hütten.. ich hätte nie gedacht, dass die Umstände für ein solches Leben noch schlimmer werden könnten. Nach Jahren der Isolation in Wäldern und dem Umherstreifen ohne jeglichen Kontakt zur Zivilisation begann ich tatsächlich dieses Leben ein wenig zu genießen. Ich war frei. Frei von all den Auflagen, Pflichten und Gesetzen unserer Gesellschaft. Für mich alleine in all dieser wunderbaren Natur begann ich ganz ruhig und gelassen zu werden, ich machte mir nichts mehr aus Wohlstand, hatte nicht mehr das Bedürfnis nach großen verzierten Gebäuden, einer Dusche oder sonstigen Luxusgütern. Ich war zufrieden mit dem was ich hatte, ein Einzelgänger, die Tiere des Waldes als ständige Begleiter und ja, auch irgendwie als meine Freunde. Auch wenn ich mittlerweile einen langen Bart, ungepflegte Haare, einen starken Körpergeruch, viele Narben und Wunden mit mir herum trug war ich seit meiner Kindheit nicht mehr so glücklich.

Fünf lange Jahre war ich jetzt untergetaucht und hatte kein kleinstes Anzeichen von Staatsbeamten oder Einsatzkräften gesehen, die nach mir suchten. Ich fühlte mich sicher.

Dieses Gefühl der Sicherheit sollte nicht lange währen .. Eines Nachts bemerkte ich Geräusche vor meiner Hütte, ich dachte es wäre ein Wildschwein oder ein verirrtes Reh. Ich nahm meinen Bogen, spannte einen Pfeil auf die Sehne und schlich vorsichtig heraus.

Als ich den ersten Schritt heraus wagte bekam ich einen heftigen Schlag auf den Hinterkopf und mir wurde schwarz vor Augen. Das nächste das ich weiß ist, dass ich hier an diesem Strand aufgewacht bin. Neben riesigen Echsen und unvorstellbar gefährlich anmutenden Sauriern. Ich weiß zwar wie man ein Reh erlegt und eine Hütte baut, aber wie soll mich das nur gegen diese Monster verteidigen .. Vielleicht sollte ich mich doch lieber einer Gruppe Menschen anschließen ..
 

Tealk

Projektleiter
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Registriert seit
02. 02. 2011
Beiträge
998
Ratings
230 55
Ark Char
Niklas Bergmann
#2
Registriert seit
24. 06. 2017
Beiträge
2
Alter
23
Ark Char
James Gorden
#3
Meine steamID64 ist in meinem Profil eingetragen.
Gefunden habe ich euch über Google. Ich habe wie gesagt lange nach RP Servern gesucht und eben immer weiter gegoogelt, bis ich auf euch gestoßen bin.
Genauer Aufgelistet, wart ihr glaube ich bei https://deutsche-arkserver.de
 

Kandar Mar

Waldläufer
Registriert seit
28. 06. 2016
Beiträge
164
Ratings
68 6
Alter
36
Ark Char
James Thassilo Bartholomeus Drake
#4
Ausstehend

Finde dich bitte für ein kurzes Gespräch auf unserem Teamspeak Server ein.
(Channel: Support Warteraum)
Werktags zwischen 17:00 und 00:00 Uhr​
 

Folgende benutzer beobachten gerade diesens Thema (Mitglieder: 0, Gäste: 1)