AnzahCraft - Deine Rollenspiel Community

Melde dich jetzt an, um teil der deutschen Rollenspiel Community zu sein. Erhalte zugriff auf alle unsere Funktionen. Sobald du registriert und eingeloggt bist, kannst du Themen erstellen, auf Themen antworten und so vieles mehr. Es ist schnell und völlig kostenlos, also worauf wartest du noch?

Mod Immersive Taming Mod

Wär das was?

  • Auf jeden Fall!

    Votes: 11 61,1%
  • Auf keinen Fall!

    Votes: 0 0,0%
  • Ehr ja

    Votes: 4 22,2%
  • ehr nein

    Votes: 2 11,1%
  • k.A.

    Votes: 1 5,6%

  • Total voters
    18
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Aeglasin

Lehrling
[ARK] Spieler
Beiträge
21
Beste Antworten
0
Alter
28
Beim Starten von Ark bin ich auf folgende Mod aus dem "Founding Programm" von Ark gestoßen:
http://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=1251632107
klingt ja erstmal ziemlich geil, da ja das Taming bisweilen etwas arg stupide ist (besonders bei den alten Dinos). Rein vom lesen her klingt das für mich sehr viel geiler fürs RP.
Hat da jemand schon Erfahrung mit der Mod taugt die was? Wenn ja wollen wa se reinlasse? xD
 

BeYourself

Neuling
[ARK] Spieler
Beiträge
3
Beste Antworten
0
Alter
20
Dieser mod stellt eine neue Herausforderung dar, ich wäre voll dabei, wenn dieser Mod auf dem Server aktiv wird.
 

SirinaMay

Abenteurer
[ARK] Supporter
[P&P] Spieler
Beiträge
81
Beste Antworten
0
Alter
30
Obwohl ich grundsätzlich dagegen bin noch mehr Mods laden zu müssen, gefällt mir die Idee der Mod an sich.

Es entspricht dem, wie wir das Zähmen manchmal im Rp verkaufen auch wenn Ark es anders verlangt. Besonders mag ich allerdings, dass es eine weitere Option zum Zähmen ist, die Vanilla Methode aber weiterhin ebenfalls zulässt.

Sofern es sich mit unseren Mods verträgt kann auch ich hier viel Bereicherung fürs Rp sehen. Mich jedenfalls juckt es in den Fingern das zu probieren :achappy:
 

SirinaMay

Abenteurer
[ARK] Supporter
[P&P] Spieler
Beiträge
81
Beste Antworten
0
Alter
30
Dass man immer vom Negativen ausgehen muss. Ich finde es bringt Variation hinein. Man darf auch mal ein verletztes Tier finden ZB.
Außerdem ist die Frage ob man bei nem Fleischfresser wirklich auf die Idee kommt, dem gleich ne Trophäe vor die Nase zu werfen. Da finde ich ZB für das Projekt von Thorgal und Sven, bei dem die Tiere ja "wild" bleiben sollen unpassend mit dem Taming aus der Mod.

Und btw. Ich finde manchmal darf man es sich leicht machen, wenn es den Spielspaß der Anderen nicht beeinflusst. Wer erklären kann warum das Tier schläft und Bock hat lieber daneben zu sitzen und quatschen wie bisher kann das doch bitte tun.

Ich schiebe aktuell nen Haufen Überstunden und nehme daher auch manchmal gerne den leichteren weg.
 

Aeglasin

Lehrling
[ARK] Spieler
Beiträge
21
Beste Antworten
0
Alter
28
Den Punkt "Das alte Taming bleibt ja dennoch da" seh ich wie SerinaMay, je nach RP macht es sogar Sinn das aktuelle Taming zu verwenden, bei meinem Alexej beispielsweise mit seinen Drogen, da is das betäuben und Brainwashing überzeugender wie die "Ökovariante" wenn ich dagegen an Aeglasin denke, für den währe die Mod extrem passend gewesen.
Geht ja ehr um alternative Lösungswege als um "Den einen richtigen". Das is ja nicht dieses komische "Gangster"-lied "Die eine oder keine" xD
 

Artoro

Waldläufer
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
196
Beste Antworten
0
Alter
27
Sehe das ähnlich wie Aeglasin und Siri, es gibt einfach eine schöne Zusatzvariante für RP-Taming und wenn man grad eh der einzige auf dem Server ist oder nicht unbegrenzt Zeit zur Verfügung hat, kann man auf die zeitsparende Variante wechseln ( wleche der Methode da auch immer zeitsparender ist xD).

Ach Aeglasin du meinst "Die Eine" von "Die Firma" xD
 

Vince

Lehrling
[ARK] Spieler
Beiträge
44
Beste Antworten
0
Alter
33
Das ist dann eher ein Punkt der mich ein wenig stört, weil man sich so immer die leichteste Variante aussuchen kann.
Dem kann ich so nicht zustimmen. Denn man kann sich aktuell auch die leichteste Variante aussuchen.
Variante 1: Ich zähme mir das Tier mit der von Ark vorgeschriebenen Methode und setze mich gleich drauf
Variante 2: Ich zähme mir das Tier mit der von Ark vorgeschriebenen Methode setze mich jedoch nicht gleich drauf, sondern überlege mir wie ich das Tier gezielt in mein RP rein nehme und es ausspiele. Ein paar meiner eigenen Beispiele: Tier kommt in ein Gehege und wird wild ausgespielt. Ich muss es füttern und versorgen, es lässt jedoch nicht sofort meine nähe zu. Alles eine frage der Zeit bis ich sein Vertrauen gewinnen kann. Zweites Beispiel: Ich zähme mir rein OCC 2 Vögel, Verpaare diese und behalte die Eier. Nun mache ich im RP eine Expedition mit mehreren Leuten z.b. auf einen Berg. Plötzlich finden wir ein scheinbar verlassenes Nest, in dem jedoch noch einige Eier liegen. Zudem kommt noch , dass ein solches Tier sich erstmal an einen Sattel gewöhnen muss und erst recht an seinen Reiter was dann auch noch Zeit beansprucht. Zeit die man wunderbar nutzen kann das Tier in seinem RP fest zu verankern und es zu bespielen.
Mein Fazit: Es gibt 1000 Möglichkeiten wenn man nur ein wenig seiner Kreativität freien Lauf lässt. Man kann es sich immer leichter machen, aber dann lässt man sich eine Menge schönes RP und grade die Möglichkeit das RP mit seinen Tieren zu kombinieren entgehen.
Aber das ist nur meine Meinung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ivan Pinskin

Neuling
[ARK] Spieler
Beiträge
3
Beste Antworten
0
Ich würde die Mod auch begrüßen, ich denke es wurden schon viele Pluspunkte gesagt deswegen schließe ich mich kurzerhand einfach den anderen an.
Wenn die Mod wirklich am Server laufen kann und es keine probleme mit anderen Mods gibt warum nicht?
 

Der Graf

Kämpfer
[ARK] Supporter
[P&P] Spieler
Beiträge
327
Beste Antworten
0
Ach Aeglasin du meinst "Die Eine" von "Die Firma" xD
"Es ist die Eine, die eine oder keine. Für keine andere Frau ging ich lieber in den Bau. Keiner anderen Frau trau ich mehr über den Weg. Es gibt keine andere Frau, mit der ich mich lieber schlafen leg..."

Das ist kein Gangsterlied ^^

zum Topic.
Da ich selber nur ein Pferd, sowie Huhn besitze wäre es mir im Grunde ganz gleich.
Sollten die Mehrheit diese Zusatzvariante wünschen und es passt auch alles, würde ich mich dem auch anschließen. Ich selbst zähm ja "kaum" ^^
( 1 Huhn xD )
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top