AnzahCraft - Deine Rollenspiel Community

Melde dich jetzt an, um teil der deutschen Rollenspiel Community zu sein. Erhalte zugriff auf alle unsere Funktionen. Sobald du registriert und eingeloggt bist, kannst du Themen erstellen, auf Themen antworten und so vieles mehr. Es ist schnell und völlig kostenlos, also worauf wartest du noch?

Angenommen Mentorenprogramm Dwayne Jackson

Alter
36
Geschlecht
Männlich
Rasse
Mensch
Heimat
Erde
Haarfarbe
Schwarz
Augenfarbe
Rot
Besonderheiten
Keine

Takumaru

Neuling
Schützling
Beiträge
2
Alter
22
Ark Char
Dwayne Jackson
Mein Name ist Raymond aka Takumaru. Ich bin 21 Jahre alt und Habe Knapp 800h in Ark Survival Evolved und habe alle Maps Gespielt die bis Dato raus Kamen, am Meisten aber die Map Ragnarok. Ich bin über einen Freund auf euren RP Server aufmerksam geworden und Fand es sehr interessant. Rp Erfahrung selbst habe ich keine aber ich habe ein Par YouTuber verfolgt bzw Streamer wie diese Rollplayen und würde es gern selbst Machen mit meinen Eigenen Ideen, Erfahrung und Eignenen Charakter. Zur Zeit bin ich Azubi im Bereich: Fleischerei Fachverkäufer bei der Rewe. im Sommer habe ich die Ausbildung Abgeschlossen und Werde als Abteilungsleiter übernommen.

Wir schreiben das Jahr 2130, Die Vorräte der Erde sind langsam aufgebraucht, Die Luft ist So Stark Verschmutz das man ohne Gasmaske nicht Überleben Kann. Der Großteil der Lebewesen ist Ausgestorben. Somit musste sich die Menschheit auf die suche Nach einen Bewohnbaren Exoplanet Begeben um neue Ressourcen zu finden und Für einen Neu Anfang. Commander Dwayn Jackson und sein Team sind Beauftragt worden den Exoplaneten Draugr im 710 Parsec Entfernten Solarsystem Lich zu Untersuchen.


1. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwayn Jackson
Datum: 08.06.2130
Standort: 710 Parsec Entfernt von Der Erde
Solarsystem: Lich.
Exoplanet: Draugr,
Außenstützpunkt: „Mirror“
Zeitpunkt: 0800
Mentaler Zustand: Normales Level

Team Alpha ist soeben gelandet und bereit alles für den Aufbau des Außenstützpunktes „Mirror“ vor. Die Umgebung wird von Wolfsähnlichen Lebewesen bevölkert. Sie scheinen sich nicht zu nähern. Keine anderen Lebewesen bisher gesichtet.

Informationen die sich durch Beobachtung der Wolfähnlichen Lebewesen ergeben:
durchschnittliche Größe: 200cm hoch, 300cm lang und 100cm breit
äußere Waffen: Große Krallen, großer Kiefer mit Zähnen
Lebensstil: in Rudel
Aussehen: Dichtes weißes Fell,
Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 500Meter.
Temperatur: ca. -25°
Oberflächen Eigenschaft: Tundra
Vegetation: nicht vorhanden
Luft Zustand: Klar und Sauber, Kalt
_________________________________________________________________
2. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwayn Jackson
Datum: 15.06.2130
Standort: 50km Südlich des Außenstützpunktes „Mirror“
Zeitpunkt: 0800
Mentaler Zustand: Normales Level

Nach den ersten erfolgreichen Fängen der Wolfähnlichen Lebewesen, konnten die ersten Untersuchungen stattfinden. Die Forscher gaben ihnen den Namen Warg, da sie stark den Nordischen Mythologischen Lebewesen ähneln. Sgt. Keys, Gefreiter Manor und ich machten uns auf die Suche nach weiteren Exemplaren.

Ergebnisse der Untersuchungen:
Das Fell: An der Basis von jedem Haar befindet sich anscheinen eine kleine Drüse, die Fett produziert und über das Haar verteilt. Der Sinn dieses Fettüberzuges scheint, dass das Tier bei Regen nicht bis auf die Haut durchnässt wird. Die Thermoregulierung wird durch die dichte Unterwolle reguliert. Wargs können anscheinen bei Kälte zusätzlich ihre Haare aufstellen, wodurch Luft in den Freiräumen gespeichert wird und warmhält.
Der Kiefer: Im Vergleich zu den Bekannten Wölfen auf unserem Heimatplaneten, besitzen sich einen deutlich größeren Kiefer mit insgesamt 64 Zähnen.
Muskulatur: Die ausgeprägte Muskulatur weist drauf hin, dies sie viele Kilometer am Tag zurücklegen. Sie scheinen daher häufig ihr Jagdrevier oder ihren Aufenthaltsort zu ändern.

Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 350Meter.
Temperatur: ca. -30°
Oberflächen Eigenschaft: Tundra
Vegetation: nicht vorhanden
Luft Zustand: Klar und Sauber, Kalt
_________________________________________________________________

3. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwain Jackson
Datum: 22.06.2130
Standort: 175km Nord-Östlich des Außenstützpunktes „Mirror“
Zeitpunkt: 0800
Mentaler Zustand: Normales Level

Wir Beschlossen eine Expedition im Nord-Östlicher Richtung zu machen, wurden aber dann von einen Eissturm Erwischt.
Eine Zeitliche Rückkehr zum Stützpunkt war nicht möglich, daher beschlossen wir Einstimmig die Nacht in Zelten zu verbringen. Der weitere Weg brachte Komplikationen, gefangen im Blizzard verlor ich den Augenkontakt zu Gefreiter Minor und Sgt. Keys, da die Seile vermutlich durch Schockeis brachen. Ein Eisvorsprung bietet nun Schutz vor dem Blizzard.

Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 5Meter.
Temperatur: ca -55°
Oberflächen Eigenschaft: Tundra
Vegetation: nicht vorhanden
Luft Zustand: Klar und Sauber, Sehr Kalt
_________________________________________________________________

4. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwayn Jackson
Datum: 29.06.2130
Standort: wahrscheinlich 125km Nördlich des Außenstützpunktes „Mirror“
Zeitpunkt: 0800
Mentaler Zustand: Normales Level

Seitdem verschwinden von Gefreiter Manor und Sgt. Keys verlässt mich nicht das Gefühl beobachtet zu werden. Der Blizzard lässt nicht nach und langsam gehen die Vorräte aus. Die angefertigten Pelzsachen von einem verletzen Warg, welcher sich in der Nähe unserer Zelte aufhielt, Erhöhen die Wahrscheinlichkeit zu Überleben.
Besondere Eigenschaft des Wargs:
Warg hat eine Schusswunde. Womöglich durch Gefreiter Manor und Sgt Keys.

Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 5Meter.
Temperatur: ca. -65°
Oberflächen Eigenschaft: Tundra
Mentaler Zustand: Angeschlagen
Vegetation: nicht vorhanden
Luft Zustand: Dicht und Sauber, Sehr Kalt

_________________________________________________________________

5. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwayn Jackson
Datum: 06.07.2130
Standort: Ehemaliger Außenstützpunktes „Mirror“
Zeitpunkt: 0800
Trotz Blizzard war es möglich zum Außenstützpunkt zurück Zukehren. Während der Heimreise hat sich der Mentale Zustand meines verschlechtert. Neben dem Gefühl beobachtet zu werden, habe ich ständig das Geräusch von „Glocken“ in den Ohren. Der Zustand des Stützpunktes ist zerschmetternd. Die Leblosen Körper der Kameraden und Forscher sind zerfleischt und zerrissen im Stützpunkt vorzufinden. Die Wände sind zum Teil eingerissen, welche womöglich durch Elementarischen Einflüssen zu stande kamen. Die Käfige der Wargs sind aufgbissen und zerstört.

Bericht erstattet von Gefreiter Malone. Wargs haben den Stützpunkt angegriffen und ihre Gefährten befreit. Dabei haben sie keine Scheu gezeigt, die Bewohner des Stützpunktes Anzugreifen.
Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 450Meter.
Temperatur: ca. -20°
Oberflächen Eigenschaft: Tundra
Vegetation: nicht vorhanden

Luft Zustand: Klar und Sauber, Kalt
_________________________________________________________________

6. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwayn Jackson
Datum: 13.07.2130
Standort: Wiederhergestellter Außenstützpunktes „Mirror“
Zeitpunkt: 0800
Mentaler Zustand: Schlecht

Seitdem Angriff der Wargs haben wir 22 Tote und 2 vermisste Personen zu melden, allerdings können wir kein Funksignal senden, da unsere Geräte stark beschädigt sind. Der Mentale Zustand hat sich weiterhin verschlechtert, Gefreiter Malone, der wohl einzigste Überlebender von Team Alpha befindet sich in einen Schock ähnlichen Zustand, daher hat er Bett dienst bis sein Zustand sich Rehabilitiert. Weiterhin versuche ich die Glockentöne auszumachen, allerdings zeigt das Radar keine Lebewesen, Maschinen oder ähnliches in einer Umgebung von 5km. Dies änderte sich um 0600, das Radar zeigte in Östlicher Richtung eine Bewegung, welche allerdings Lila markiert worden ist. Gefreiter Malone war durch seinen Zustand keine Hilfe. Trotz der Schmerzen und Mentale Belastung durch die Glockenklänge und das Gefühl beobachtet zu werden Beschloß ich dem Alleine Nachzugehen.

Equipment:
Thermorucksack
Thermo-Feldflasche
G36C
Standard Uniform mit Wargpelz
Nahrung für 5Tage
30cm Machete

Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 45Meter.
Temperatur: ca. -40°
Oberflächen Eigenschaft: Tundra
Vegetation: nicht vorhanden

Luft Zustand: Klar und Sauber, Kalt
_________________________________________________________________

7. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwayn Jackson
Datum: 20.07.2130
Standort: ca. 50km Östlich des Außenstützpunktes „Mirror“
Zeitpunkt: 0800
Mentaler Zustand: Sehr Schlecht

Die Suche ergab keine positiven Ergebnisse, dass was das Radar angezeigt hat, ist weg. Allerdings werden die „Glockentöne“ lauter und das Gefühl von Verfolgung und Beobachtung ist angsteinflößend. Im Weiteren scheint es hier ein Magnetfeld zu existieren. Die Funktion von Kompass und GPS ist somit nicht vorhanden. Währenddessen hat sich ein weiterer Blizzard aufgetan und verschlägt die Sicht.

Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 5Meter.
Temperatur: ca. -60°
Oberflächen Eigenschaft: Eisberge und Tundra
Vegetation: nicht vorhanden
Luft Zustand: Stickig und Kalt, Sehr Kalt

Ich habe Schutz in einer Höhle gesucht. Ich kann nicht mehr klar denken, es tut weh, mir wird langsam schwarz vor Augen ich weiß nicht was mit mir passiert.

Dies war die Zuletzt gefundene Nachricht von Commander Dwayn Jackson, welcher sich alleine auf die Suche begab nach diesen „Signal“, welches auf dem Radar erschienen sein sollte. Laut System-Protokoll wurde keine Signale gefunden im Umkreis von 5km, seitdem der Angriff stattfand, da die Radarsonde beschädigt worden war.

Haben sie weitere Informationen zum Aufenthaltsort von Commander Dwayn Jackson, so geben sie diese direkt ans HQ weiter.
_________________________________________________________________

8. Militärische Bericht fürs Hauptquartier.
Name: Commander Dwayn Jackson
Datum: Unbekannt
Standort: Unbekannt
Zeitpunkt: Unbekannt
Mentaler Zustand: Normales Level

Nachdem ich das Bewusstsein verloren habe, bin ich an einem Strand erwacht, welcher mir unbekannt ist. Anscheinen wurden mir meine Ausrüstungen abgenommen und man hat mich am Strand zurückgelassen. Die Umgebung ist mit Pflanzen überwuchert, Lebewesen, welche Dinosaurier ähneln, laufen friedlich umher und die Sonne scheint wärmend auf die Haut. Werde nach einem Unterschlupf suchen und dort weitere Maßnahmen ergreifen.

Informationen welche sich aus der Umgebung ergeben:
Der Radius der Sichtweite beträgt ca. 250Meter.
Temperatur: ca. 20°
Oberflächen Eigenschaft: Tropisch
Vegetation: Sehr ausgeprägt
Luft Zustand: Klar und Sauber
 
Zuletzt bearbeitet:

Tealk

Ritter
Projektleiter
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.015
Ark Char
Niklas Bergmann
Ausstehend

Diese Bewerbung können wir so leider nicht annehmen, lies dir doch bitte noch einmal unsere Bewerbungsrichtlinien und Informationen durch und überarbeite deine Bewerbung. Du hast alle wichtigen Punkte außerhalb deiner Charaktergeschichte vergessen!
 

Takumaru

Neuling
Schützling
Beiträge
2
Alter
22
Ark Char
Dwayne Jackson
Ich habe es gelesen und habe es überarbeitet, ich hoffe das es jetzt so in Ordnung ist.
 

Tealk

Ritter
Projektleiter
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.015
Ark Char
Niklas Bergmann
Ausstehend

Bericht 2 und 3 sind identisch ansonsten ganz interessant.
Finde dich bitte für ein kurzes Gespräch auf unserem Teamspeak Server ein.
(Channel: Support Warteraum)​
Werktags zwischen 17:00 und 00:00 Uhr​
Wochenende ohne feste Zeiten​
 
Top