1. Cookies
    Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Season 1 Commander W. Polewiser

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Commander W. Polewiser, 08. 02. 2017.

  1. Commander W. Polewiser

    Commander W. Polewiser Neuling

    06. 02. 2017
    2
    4
    0
    Location on Map:
    Guten Tag,

    ich bin Christian, 26 Jahre alt und komme aus dem schönen Lübeck im hohen Norden.
    Rollenspiel betreibe oder betrieb ich in fast jeder Art. Chat-Rollenspiel als ich jünger war, Foren-Rollenspiele, PnP am Tisch und in online-Hangout-Runden und auch viel Rollenspiel über Ultima Online, World of Warcraft, Guild Wars 2 und so weiter und so weiter. Nun habe ich mir im Steam-Sale Ark gekauft und bin dann durch einen Freund auf euch aufmerksam geworden.
    Ich freue mich, dass es auch in diesem Spiel RP-Server gibt und wäre gern ein Teil dieser Community!

    Steam-ID 76561197999203056

    Zu meinem Charakter:

    Es gibt viele Minenkolonien der Crewpsteel Mining Corporation, die ganze Galaxis ist voll von Ihnen und quasi jeder übliche Haushaltsgegenstand besteht zumindest zu einem kleinen Teil aus Erzen, die durch diesen Megakonzern gefördert werden. K-342 war genau eine dieser. Ein unscheinbarer kleiner Eisplanet am Rande des Omega-Maria Systems, in dessen Tiefe schier unerschöpfliche Vorkommen an den wertvollsten und radioaktivsten Mineralien des bekannten Universums zu finden sind. Die Miner sind zäh und fleißig, wenn sie jedoch mit dem Kopf im Dreck stecken, haben sie keine Chance, auch noch ihre Ärsche zu schützen. Und hier kam ich ins Spiel.

    Ich war Commander einer der Sicherheitstrupps der Crewpsteel Security Limited, die, wie Du dir sicher denken kannst, auf den meisten Planeten auf denen Minenkolonien ihrer Muttergesellschaft sind, ebenfalls vertreten sind. Ich hatte knapp zwei dutzend Leute unter mir, wir nannten uns "Steelcrows", unpassend, wurde doch quasi jedes Metall außer Eisen hier abgebaut. Schwere Geschütze, Kampfjäger und sogar einen haltautomatisierten Dronenträger der Morning Star Klasse gehörte zu unserem Equipment... und ich glaube, dass genau diese Feuerkraft der Grund war, warum ich und nach einer brennenden Rede auch meine Truppe anfingen, unseren eigenen Anteil an den geförderten Mineralien zu erlangen. Wir erpressten uns nicht mal einen Prozent des Gesamtwertes, aber mein Trupp lebte in Saus und Braus. Soviele Credits hatte kaum einer von uns je zu Gesicht bekommen, es ging uns gut. Drogen, Frauen, Glücksspiel... es lief.
    Wir verkauften an Hehler im ganzen System, unsere Ware erzielte auf dem Schwarzmarkt einen unglaublichen Gewinn und war trotzdem nicht einmal halb so teuer wie legales Produkt! Das wir die Buddler in jeder Hinsicht unterdrückten, und, nachdem wir die ersten Umsätze sahen, sogar davon abhielten, die Kolonie zu verlassen - einer hätte ja petzen können! - war uns völlige gleichgültig. Sklavengleich mussten sie für uns ackern, wenn einer muckte, andere aufwiegelte, gab es diverse Möglichkeiten. Ich saß am Schalter der Lebenserhaltungssysteme, oder aber wir schickten die Revoluzzer auf eine Außenmission in die selten über -43°C kalte Eiswüste.

    So lebten wir einige Jahre, die Minenarbeiter und wir hatten uns mit dem Schicksal abgegeben. Aber, wie das nunmal so ist, kam dieser ganze Krams dann doch irgendwie ans Licht. Ein unangekündigts Audit über die Arbeitssicherheit! So ein Scheiß! Irgendein PR-Gag der CEOs?! Seit wann schert es die Oberschichtler, was aus den Arbeitern in so einer Minenkolonie wird, solange die Zahlen stimmen? Den Prüfling habe ich dann natürlich geschmiert, er schüttelte mir dick grinsend die Hand, einen nicht nachverfolgbaren Credstick mit einigen extra-Nullen in seinem Besitz. Dennoch hat der Hurensohn geplaudert.

    Die Crewpsteel Security Limited schickte eine Flotte in unsere Umlaufbahn, unsere Scanner sahen sie erst, als es schon zu spät war, aber ehrlich gesagt, hätte das sowieso nichts gebracht. Wir ergaben uns sofort.
    ...und nun, wenige Tage später, bin ich hier. Aber ich kenne das Prinzip. Ich kenne die Sendung. Habe selbst gevotet für meine Favoriten. Ich weiß, was ich tun muss, damit das Publikum mich liebt...
    Bleibt also nurnoch eine Frage: Ist mein Trupp auf der selben Insel? Wenn ja, steht uns nichts im Wege, die Sache hier nach unseren Regeln laufen zu lassen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08. 02. 2017
    • Like Like x 4
  2. Ebendarum

    Ebendarum Lehrling

    02. 12. 2016
    45
    27
    18
    Location on Map:
    Ark Char:
    Karl Max Friedrich
    Nette Geschichte ABER Lübeck liegt nicht im hohen Norden sondern im tiefen Süden ;)

    Grüße aus Eckernförde
     
    • Funny Funny x 1
  3. Commander W. Polewiser

    Commander W. Polewiser Neuling

    06. 02. 2017
    2
    4
    0
    Location on Map:
    Ich bin absolut empört, argumentiere aber genau so gegen Hamburg, drum sind mir die Hände gebunden und gestehe Dir grummelnd diesen Triumph ein...
     
    • Funny Funny x 1
  4. Tealk

    Tealk Projektleiter

    02. 02. 2011
    696
    137
    43
    Location on Map:
    Ark Char:
    Venar Brenner
    Finde dich bitte für ein kurzes Gespräch auf unserem Teamspeak Server ein. (Channel: Support Warteraum)
     

Diese Seite empfehlen