Season 1 Bewerbung von Timo mit dem Charakter Toren Harker

T
#1
Toren Harker
Mein Name ist Timo ich bin 19 Jahre alt. Ich habe den Server durch einen Freund gefunden und habe leider noch keine Rollenspiel Erfahrung.

STEAM_0:1:34670768


Name: Toren Harker
Alter:28
Rang: Colonel
Regiment: Moorteufel
Körperbau: 1,80m groß kräftig gebaut
Training: Guerillia, Scharfschütze
Vergehen : Befehlsverweigerung während der Eroberung von Uttu Prime


Toren Harker lebte auf der Dschungelwelt Catachan , einer lebensfeindlichen Welt auf der Menschen sich auf der unteren Ebene der Nahrungskette befinden. Auf dem Planeten der fast nur aus Dschungel besteht, alle Tiere giftige Fleischfresser sind und selbst die Flora ein nach dem Leben trachtet wurde Toren zu einem starken und disziplinierten Mann, bis er sich mit dem beginn des Achtzehnten Lebensjahrs für das Militär meldete. Während seiner Dienstzeit kämpfte er gegen die schrecklichen Feinde Sigmars. Die Kreaturen, Aliens und Ketzer die der Menschheit Schaden wollen. Häufig befand er sich an Kriegsfronten gegen die endlosen Horden von Monstern und gegen eine technologisch fortgeschrittenen Alienrasse. Gegen die Aliens stellten sich die Taktiken der Regimente seiner Heimatwelt als besonders Effektiv heraus. Diese bestand daraus den Feind durch mehrere Guerillaangriffe aufzureiben.


Toren Stellt Loyalität an erste stelle er würde niemals ein Freund verraten oder zurücklassen. Durch das Leben im Dschungel lernte er seinen Sinnen und seiner Ausrüstung zu vertrauen. Weniger davon hat er aber für fremde Menschen über bis zu dem Moment wo er jene einschätzen kann. Trotz des direkten und sehr groben auftreten ist er eine freundschaftliche Seele. Sein Glaube ist dennoch unerschütterlich und er beschützt jene die es Wert sind in Sigmars Namen beschützt zu werden.


Durch seine Verdienste wurde ihm oft die Ehre der Beförderung zuteil. Jedoch während der Eroberung von Uttu Prime verweigerte er den Befehl des des Lord Generals Zyvan der vorsah, dass sein Regiment einen offen Kampf mit den uralten Wächtern des Planeten führt, weil Zyvan wusste, dass diese dem Kampf aus Ehre nicht ausweichen würden. Wegen der Befehlsverweigerung wurde Colonel Toren Harker auf einem Gefängnisplanten ausgesetzt, weil eine Hinrichtung zu Aufruhr bei den Moorteufeln führen würde.

Gezeichnet Commissar Beije



„Das ist absoluter Mist unser Colonel erkannte lediglich das unsere Truppen nicht für einen offen Kampf ausgerüstet waren.“ sagte Offizier Vail wütend. Daraufhin fragte der Junge was danach geschehen ist und der Offizier antwortete „Er gab den Befehl zum Rückzug und rettete das Leben von 2000 Soldaten und der darauf folgende Kampf wurde trotzdem für uns entschieden “.


„ Die Letzte Worte von Colonel Toren Harker vor der Landung auf dem Gefängnisplaneten wurden von einem spöttischen Lächeln begleitet : //Ein Dschungel mit riesigen nicht giftigen Echsen ? Ich dachte ihr wollt mich bestrafen und nicht in den Urlaub schicken.// “ der Offizier lacht laut und blickt den Jungen an. Der Junge Mann blickt ins Feuer und dankt Sigmar das dieser Held seinen Vater vom dem Tod bewahrt hat.
 

Tealk

Projektleiter
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Registriert seit
02. 02. 2011
Beiträge
996
Ratings
230 55
Ark Char
Niklas Bergmann
#2
Angenommen.

Finde dich bitte im Teamspeak für ein kurzes Gespräch ein.
 

Kandar Mar

Waldläufer
Registriert seit
28. 06. 2016
Beiträge
164
Ratings
68 6
Alter
36
Ark Char
James Thassilo Bartholomeus Drake
#3
Herzlich willkommen.

I love warhammer 40k.

Pray the great emperor
 

Tealk

Projektleiter
[ARK] Spieler
[P&P] Spieler
Registriert seit
02. 02. 2011
Beiträge
996
Ratings
230 55
Ark Char
Niklas Bergmann
#4
Nur in 40k wäre da ein Komissar und kein Gefängnisplanet^^
 

Folgende benutzer beobachten gerade diesens Thema (Mitglieder: 0, Gäste: 1)