AnzahCraft - Deine Rollenspiel Community

Melde dich jetzt an, um teil der deutschen Rollenspiel Community zu sein. Erhalte zugriff auf alle unsere Funktionen. Sobald du registriert und eingeloggt bist, kannst du Themen erstellen, auf Themen antworten und so vieles mehr. Es ist schnell und völlig kostenlos, also worauf wartest du noch?

Bewerbung von Kaitoboy

  • Ersteller des Themas Kaitoboy
  • Erstellungsdatum
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

Kaitoboy

Guest
Name: Felix (aber Kaito hab ich lieber)
Alter: 16
Hobbies: Youtuber (hier eigenwerbung einfügen), Mangas, Minecraft
Beruf: Oberstufenschüler
Meine Geschichte:
Mein Name ist Dannyl aus dem Haus Amos.
Geboren wurde ich in einem weit entfernten Land namens Kyliala. Schon früh entdeckte man mein magisches Talent und so kam ich in die große Magiergilde. Meine Fähigkeiten entwickelten sich gut und ich stand nach 5 Jahren vor meiner Vereidigung als Magier.
7 Jahre später wurde ich zum Außenbotschafter der Gilde ernannt.
Doch bei der Überfahrt wurden wir von Semaya, Schiffsegeln, angegriffen und unser Schiff sank nach langem Kampf. Ich sank tief hinunter ins Wasser und kämpfte Weiter gegen die Egel, die mich umschlungen hielten. Doch trotz meiner Magie konnte ich mich nicht befreien. Ich verlor mein Bewusstsein.
Als ich aufwachte, fand ich mich ohne jedes Habe, nur bekleidet mit meiner Robe in einem mir unbekannten Land wieder.
Ich wollte meine Kollegen rufen, doch ich konnte nicht. Meine Magie war blockiert!
Niedergeschlagen machte ich mich auf den Weg ins innere der Welt.
Nach mehreren Tagen erreichte ich die Stadt Anzah.
Hier will ich jetzt einen Beruf ergreifen, in der Hoffnung, dass meine Magie zurückkehrt und ich den Menschen helfen kann.
 

Tealk

Projektleiter/Technik
Projektleiter/Technik
[ARK] Spieler
[Arma] Spieler
[P&P] Spieler
Beiträge
1.073
Beste Antworten
1
Bitte keinen neuen Beitrag

Name: Felix (aber Kaito hab ich lieber)
Alter: 16
Hobbies: Youtuber (hier eigenwerbung einfügen), Mangas, Minecraft
Beruf: Oberstufenschüler
Meine Geschichte:
Mein Name ist Dannyl.
Geboren wurde ich in einem weit entfernten Land namens Kyralia. Mit 10 Jahren entdeckte man mein magisches Talent und so kam ich in die große Magiergilde. Meine Fähigkeiten entwickelten sich gut und ich stand nach 5 Jahren vor meiner Vereidigung als Magier.
7 Jahre später wurde ich zum Außenbotschafter der Gilde ernannt.
Doch bei der Überfahrt wurden wir von Semaya, Schiffsegeln, angegriffen.
Wie eine dickflüssige Masse schwappten sie Egel über das Schiffsdeck. Die Mannschaft verteidigte sich mit Alkohol, der die Kreaturen verbrannte. Ich kämpfte mit magischen Schlägen, da ich keine starken Angriffe benutzen konnte, ohne das Schiff zu beschädigen.
Doch es war ein sinnloses Unterfangen. Wir waren wohl auf ein Nest gefahren, denn es kame immer mehr Egel nach.
Der Alkohol ging zur Neige und auch meine Magie hatte ihre Grenzen erreicht.
Ein weiter Ansturm von Schiffsegeln zog sich die Schiffswand hoch. Unter dem Gewicht neigte sich das Schiff. Die herbeieilenden Matrosen gaben ihm den Rest und unser Schiff kenterte. Ich sank tief hinunter ins Wasser und kämpfte Weiter gegen die Egel, die mich umschlungen hielten. Doch trotz meiner Magie konnte ich mich nicht befreien. Ich verlor mein Bewusstsein.
Als ich aufwachte, fand ich mich ohne jedes Habe, nur bekleidet mit meiner Robe in einem mir unbekannten Land wieder.
Ich wollte meine Kollegen rufen, doch ich konnte nicht. Meine Magie war blockiert!
Niedergeschlagen machte ich mich auf den Weg ins innere der Welt.
Nach einem Tagesmarsch erreichte ich einen Wald. Beinahe ohnmächtig vor Hunger suchte ich irgendetwas essbares. Ich fand einen wilden Apfelbaum. Die Äpfel dort schmeckten süß und ich konnte meinen Hunger stillen.
Es wurde Nacht. Die Kreaturen der Finsternis griffen mich an. Ohne Magie hatte ich ihnen nichts entgegenzusetzen. Ich konnte nur fliehen.
Ich erreichte eine Jägerhütte. Der Jäger, der hier wohnte, nahm mich auf und verteidigte mich vor den Kreaturen.
Am nächsten Tag führte er mich durch den Wald, an den Ramd einer Stadt, Anzah.
Ich beschloss, hier mein Lager zu errichten.
Wenn meine Magie zurückkehrt, werde ich vielleicht in meine Heimat zurückreisen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top