AnzahCraft - Deine Rollenspiel Community

Melde dich jetzt an, um teil der deutschen Rollenspiel Community zu sein. Erhalte zugriff auf alle unsere Funktionen. Sobald du registriert und eingeloggt bist, kannst du Themen erstellen, auf Themen antworten und so vieles mehr. Es ist schnell und völlig kostenlos, also worauf wartest du noch?

Angenommen Bewerbung TankofChaos

Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

TankofChaos

Neuling
Beiträge
6
Beste Antworten
0
Alter
22
Ersteinmal schönen guten Tag,
Ich bin 14 Jahre alt und im Spiel heiße ich schlicht TankofChaos.
Ich suche schon seit geraumer Zeit einen möglichst guten RP-Server in Minecraft, ein Glück habe ich einen vielversprechenden gefunden. Erfahrung in Sachen rollenspielen habe ich bereits in anderen Spielen sammeln können.
Den Server konnte ich durch einen Beitrag in "xenforo.com" finden, der Server sprach mich an durch die gute Beschreibung und Übersichten des Beitrages.

Nun zum wichtigsten Teil (aus meiner Sicht zumindest) der Bewerbung.

"Oh, wie? Ihr möchtet wissen, wer ich bin und wie ich hier her gekommen bin? Wie Ihr wünscht."
*Erstmal zu meinen Namen. Ich bin Igvor, ein nach Arbeit auf den Feld suchender Mann, nicht wirklich von Adel, eben ein einfacher Bauerntölpel.
Nun sollte ich Euch aber erzählen, woher ich stamme.
Damals, noch klein und etwas schmächtig im Umgang mit Hacke und Weizenschleppen, lebte ich auf einen kleinen Hofe am Rande eines Dorfes mit meinen Eltern zusammen.
Sie waren nicht sehr reich, konnten mir leider wenig bieten. Aber ihre Erfahrungen und die Fürsorge mit den Pflanzen auf den Feldern lehrten mich ihre Kunst des Ackerbaus. Leider wusste das der Feldherr, welcher über das Land meiner Eltern regierte, ihre Kunst nicht zu schätzen.
Er nahm ihnen jeden Morgen nach dem Vollmond wieder und wieder fast die gesamte Ernte und forderte zusätzlich noch hohe Steuern. Meine Eltern waren sehr verzweifelt.
Als sie langsam älter wurden, und ich bereits ein tüchtiger junger Mann auf dem Feld war, kam eines Tages wie üblich wieder der Feldherr vorbei um die Steuern einzunehmen.
Mein Vater versuchte zu erklären, dass sie aufgrund eines Sturmes eine geringere Ernte einnahmen, und sie diesmal nicht viel zu Zahlen hatten. Dem Feldherr gefiel dies sichtlich wenig, ich war dabei, als seine Handlanger am nächsten Morgen meine Eltern in einen Gefängniswagen pferchten und wegfuhren. Das Feld war für mich allein zu groß, um es zu bewirtschaften und ich hatte Angst vor den Feldherrn. Daher beschloss ich, ins das nächstgelegene Königreich zu fliehen. Ich habe es vorbei geschafft an all den Hürden, die mir auf den Weg lagen. Wurde glücklicherweise nicht von Banditenstämmen überrascht, die in diesen Landen überall umherstreiften. Schließlich kam ich über die Grenze und in diese Stadt. Nun sitze ich hier ... erzähle Ihnen meine Geschichte, die wohl längst nicht zu Ende sein wird ....*
"Jetzt wisst Ihr, wie es um meine Vergangenheit steht und wie ich als Flüchtling hier her fand. Wenn noch einige Fragen bestehen, sprecht mich nur an, ich werde hier vorerst wohl nicht weichen."

Text wie in einer Rolle gehalten, hoffe dies macht keine Umstände.
LG
Tanko

Edit: Fehler im Namen korrigiert ...
 

Grillhamsta

Provinzheld
[P&P] Spieler
Beiträge
232
Beste Antworten
0
Alter
29
Eine schöne bewerbung. das mit dem nachnamen werden wir jetzt einfach gleich ingame regeln...ist schön mal spieler zu sehen die sich die regeln und alles durchlesen bevor sie freigeschaltet werden wollen :achappy:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Top